03.11.2016, 17:39 Uhr

Laura Stöckler siegt als Jüngste in der Damenklasse

Laura Stöckler bei der Alpinmesse

Laura Stöckler aus Stadt Haag ist im Austria-Cup im Bouldern bei der Alpinmesse in Innsbruck erfolgreich.


Bei ihrem ersten Antreten in der Damenklasse zeigte die Haagerin Laura Stöckler (17) Nervenstärke. Im ersten Austria-Cup im Bouldern, der bereits für die Saison 2017 gewertet wird, qualifizierte sich Stöckler als Jüngste fürs Finale der Allgemeinen Klasse. Im Kampf der besten Acht um einen Podestplatz konnte die Haagerin als Einzige ein Top erklettern.
Sie schaffte es in beeindruckender Manier, die alleinig richtige Lösung für den ersten Finalboulder zu finden und ließ somit bekannte Bouldergrößen hinter sich.
Dieses Top reichte für den Sieg in der Allgemeinen Klasse wie auch in der Juniorinnenwertung.
Kommende Woche wird es für Laura Stöckler und ihre Vereinskollegin Eva Maria Hammelmüller bereits wieder spannend: Die beiden Kletterasse reisen ins ferne China, wo sie bei der Jugend-Weltmeisterschaft für Österreich ins Rennen gehen werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.