Bezahlte Anzeige

Jenseits-Medium kommt noch einmal am 26. Oktober nach Bad Vöslau

Paul Meek ist eines der besten und authentischsten Medien unserer Zeit, ein Mann mit einer ganz besonderen Gabe.
Schon als Kind konnte er Verstorbene wahrnehmen. Der gebürtige Engländer ist Autor von vier Büchern und sieht es als seine Aufgabe, den Menschen klar zu machen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt.
Seine Vorträge befassen sich mit Themen, die immer im Zusammenhang mit der geistigen Welt stehen. Über 300 begeisterte Besucher erlebten vergangenen Samstag einen wunderbaren Vortrag und Medialen Abend. Viele erhielten Trost, Erklärungen, Antworten und einige Personen spontan Botschaften aus dem Jenseits.
Aufgrund des großen Interesses gibt es am Freitag, dem 26. Oktober 2018, einen Zusatztermin im Kursaal/Kurzentrum von Bad Vöslau. Der Vortrag beginnt um 15.30 Uhr, um 19 Uhr findet dann der Mediale Abend statt.
Karten bei Ö-Ticket oder E-Mail: m.holzer@paulmeek.de, Infos telefonisch unter 0650 4106137

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen