Ladendiebe stahlen immer Schnaps & Co

BADEN. Zwei unterstandslose Slowaken - ein Mann (26) und eine Frau (24) wurden am 8. November in der Badener Fußgängerzone festgenommen. Beide hatten in Baden mehrmals Spirituosen im Gesamtwert von über 700 Euro gestohlen. Beim jüngsten Versuch war nun "Endstation". Die beiden jungen Leute werden dem Suchtgiftmilieu zugerechnet, es wurde bei ihnen auch ein Schlagring gefunden - eine verbotene Waffe. Sie werden wegen gewerbsmäßigem Diebstahl und nach dem Waffengesetz angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen