Alles zum Thema Ladendiebe

Beiträge zum Thema Ladendiebe

Lokales

Ladendiebe festgenommen

BADEN. Am 14.02 zeigte der Angestellte eines Optikergeschäftes in der Wassergasse kurz vor Mittag bei der Stadtpolizei an, dass soeben drei Personen, die drei Tage zuvor eine Brille im Geschäft gestohlen hatten, wieder am Geschäft vorbeigingen. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung forschten Beamte der Kriminalabteilung die drei Verdächtigen - ein moldawischer, ein russischer und ein ukrainischer Staatsbürger - in der unteren Wassergasse aus und hielten sie kurz darauf in der Bahngasse...

  • 15.02.19
Lokales
Die Polizei konnte zwei Ladendiebe in Parndorf festnehmen.

Ladendiebe in Parndorf festgenommen

PARNDORF (ft). Ende Oktober begingen zwei slowakische Staatsbürger einen Ladendiebstahl in Parndorf. Die Männer hatten ohne zu Bezahlen diverse Lebensmittel in einen Rucksack aus dem Geschäft getragen.  Ein Mitarbeiter hatte die Beiden beobachtet und aufgefordert, stehen zu bleiben. Die beiden Diebe flüchteten jedoch. Die Polizei Parndorf wurde verständigt und fahndete mit drei Streifen nach den Flüchtigen. Kurze Zeit später konnte ein Verdächtiger, ein 25-jähriger Slowake, festgenommen...

  • 02.11.18
Lokales
Bei der Grenze Schachendorf klickten für zwei mutmaßliche Ladendiebe die Handschellen.

Ladendiebe bei Schachendorf festgenommen

Nach dem Diebstahl von Parfums in Unterwart konnten die Verdächtigen an der Grenze angehalten und festgenommen werden. Zwei Männer sind in U-Haft, einer wurde angezeigt. SCHACHENDORF/UNTERWART. Eine Angestellte eines Parfümeriemarktes in Unterwart fand gestern, kurz nach Mittag, in der Filiale in Unterwart mehrere leere Verpackungen von hochpreisigen Parfums. Sie notierte sich das Kennzeichen von zwei Männern, die ihr verdächtig vorgekommen waren und verständigte die Polizei. Aufgrund der...

  • 17.05.18
Lokales

Geschäftsführer stellte Ladendiebe

STEYR. Der 46-jährige Geschäftsführer befand sich am 3. März gegen 12:30 Uhr im Kassenbereich und beobachtete die beiden Männer als sie das Geschäft verließen. Da die Alarmanlage auslöste, sprach er die beiden mutmaßlichen Ladendiebe an. Die beiden Männer gingen unbeeindruckt weiter. Über den Notruf verständigte er die Polizei und nahm die Verfolgung der Täter auf und gab deren Aufenthaltsorte durch. Kurz darauf konnten die beiden Beschuldigten von Polizisten angehalten werden. Die beiden...

  • 04.03.18
Lokales

Polizei fasst flüchtige Täter

Verdächtige flüchteten nach Ladendiebstahl per pedes. BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Drei vorerst unbekannte Täter verübten am 4. Dezember, gegen 16.30 Uhr, einen Ladendiebstahl in einem Sportgeschäft und flüchteten mit der Beute zu Fuß in verschiedene Richtungen. Binnen 45 Minuten: Polizei stellt Verdächtige Sofort nach der Anzeigenerstattung wurde eine Fahndung nach den Tätern eingeleitet. Innerhalb einer dreiviertel Stunde gelang es Bediensteten der Polizeiinspektion Neunkirchen alle drei...

  • 06.12.17
Lokales
12 Packungen Fischdosen gehörten zur Beute.

Ladendiebstähle in Wr. Neustadt, Bad Fischau und Theresienfeld geklärt - zwei Rumänen festgenommen.

Wiener Neustadt, Bezirk (Red.). Bericht des LPD NÖ. Zwei Männer sollen am 23. November 2017, gegen 13.20 Uhr, in einem Geschäft in Theresienfeld insgesamt 12 Packungen Fischdosen und 23 Packungen Pistazien gestohlen haben. Zur selben Zeit waren Beamte des Stadtpolizeikommandos Wr. Neustadt wegen Erhebungen in diesem Geschäft. Den Polizisten fiel auf, dass ein Mann einem anderen Mann Zeichen gab und kurz darauf verließen die Männer das Geschäft. Die Beamten hielten die beiden an, fanden bei der...

  • 24.11.17
Lokales

Ladendiebe stahlen immer Schnaps & Co

BADEN. Zwei unterstandslose Slowaken - ein Mann (26) und eine Frau (24) wurden am 8. November in der Badener Fußgängerzone festgenommen. Beide hatten in Baden mehrmals Spirituosen im Gesamtwert von über 700 Euro gestohlen. Beim jüngsten Versuch war nun "Endstation". Die beiden jungen Leute werden dem Suchtgiftmilieu zugerechnet, es wurde bei ihnen auch ein Schlagring gefunden - eine verbotene Waffe. Sie werden wegen gewerbsmäßigem Diebstahl und nach dem Waffengesetz angezeigt.

  • 10.11.17
Lokales

Beim Ladendiebstahl ertappt

SCHWANENSTADT. Zwei einschlägig vorbestrafte russische Asylwerber, 38 und 37 Jahre alt, werden verdächtigt, am 18. März in Schwanenstadt einen Ladendiebstahl verübt zu haben. Sie sollen Lebensmittel und Toiletteartikel im Wert von 127 Euro gestohlen haben. Laut Polizei wurden die beiden Beschuldigten beim Diebstahl beobachtet und von einem Angestellten angehalten. Bei den weiteren Überprüfungen stellte sich heraus, dass nach der 37-jährigen Frau international gefahndet wird. Sie wurde über...

  • 24.03.17
Lokales

Ladendiebe lassen im Winter viermal mehr mitgehen als im Sommer

Für die Langfinger ist der Ladendiebstahl ein Saisongeschäft. Denn im Winter wird fast viermal so viel aus den Handelsgeschäften entwendet wie im Sommer. Warum das so ist, liegt auf der Hand, können die Diebe doch Gegenstände unter dickerer Kleidung leichter verstecken. Das ist nur ein interessantes Detailergebnis aus der Warenschwundstudie, die von den US-Unternehmen Checkpoint Systems und The Smart Cube in 24 Ländern der Welt durchgeführt wurde. Mit dieser Studie sind auch die Zustände in...

  • 13.02.17
Lokales

Mutmaßlicher Dieb festgenommen

Die Polizei hat am vergangenen Donnerstag einen mutmaßlichen Ladendieb in einem Einkaufszentrum im Bezirk Neusiedl am See ertappt. Nach einer Anzeige durch eine Angestellte wurde ein 30 jähriger Slowake festgenommen. Beim Verlassen eines Geschäftslokales in einem Einkaufszentrum in Parndorf löste ein 30 jähriger Slowake die Alarmanlage des Geschäftslokales aus. Daraufhin forderte ihn die Kassiererin, welche diesen Umstand mitbekommen hat, im Eingangsbereich zu einer Kontrolle der beiden...

  • 09.01.17
  •  1
Lokales
Bahnstraße Gänserndorf

Langfinger auf Einkaufstour in Gänserndorf

GÄNSERNDORF. Eine "geldlose" Einkaufstour machten zwei Slowaken in Gänserndorf. Der 37-Jährige und der 31-Jährige wurden bei einem Ladendiebstahl in Gänserndorfs Bodenzeile ertappt. Mehrere Streifen nahmen sofort die Fahndung der beiden Flüchtigen auf. Rund eine halbe Stunde später konnten zwei Männer, auf die die Beschreibung passte auf der Bahnstraße festgenommen werden. Die Beute hatten die Verdächtigen in einer mit Aluminium ausgelegten Einkaufstasche bei sich getragen. Die Zeit ihrer...

  • 07.12.16
Lokales

Ladendiebe noch im Geschäft geschnappt

VÖSENDORF. Anfang August hatte eine voerst unbekannte Tätergruppe in einem Modegeschäft im Einkaufszentrum in Vösendorf insgesamt 259 Kleidungsstücke im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen. Es gelang damals eine relativ genaue Personenbeschreibung zu bekommen. Auch wurden die Angestellten gebeten ihre Aufmerksamkeit hinsichtlich der flüchtigen Täter zu sensibilisieren. Vor wenigen Tagen bemerkte eine Angestellte des Modegeschäfts, wie zwei Männer, auf die die Personsbeschreibung zutraf, das...

  • 21.09.16
Lokales
Die Polizei im Pongau ermittelt gegen ein Diebespaar, das mithilfe eines Ablenkungsmanövers Parfum um mehrere hundert Euro erbeutet hat.

Trickdiebstahl in einer Parfümerieabteilung im Pongau

Das Diebespaar wird nun von der Polizei gesucht. PONGAU (ap). Heute am Vormittag stahl ein bislang unbekanntes Diebespaar in einer Parfümerieabteilung einer Handelskette im Pongau Markenparfums im Wert von mehreren hundert Euro. Die Frau lenkte eine Angestellte ab, während der Mann – er trug eine schwarze Umhängetasche – mit der Beute das Geschäft verließ. Die Frau folgte ihm kurz darauf, ohne selbst eingekauft zu haben. Die Polizei hat bereits die Ermittlungen aufgenommen.

  • 05.07.16
Lokales

Männer ließen in Supermarkt Alkoholisches mitgehen

Nachdem sie Spirituosen gestohlen hatten, wurden in Wels vier Ladendiebe von der Polizei vorübergehend festgenommen. WELS. Die Männer im Alter von 31, 29, 28 und 20 Jahren wurden am Freitag gegen 16 Uhr vom Ladendetektiv beim Diebstahl beobachtet. Sie gaben mehrere Flaschen mit alkoholischen Getränken in Mehrwegtragetaschen und trugen sie anschließend einfach durch den Eingang hinaus. Die vom Ladendetektiv alarmierten Polizisten sahen, wie die Diebe den Parkplatz mit ihrem Auto verlassen...

  • 18.06.16
Lokales
Die Polizei konnte das Trio dank zweier Waidhofner festnehmen. Die beiden hatten die Verfolgung aufgenommen.

Waidhofen: Kassierin und Kunden stellten Ladendiebe

Diebes-Trio stahl im Supermarkt Spirituosen - zwei Waidhofner nahmen die Verfolgung auf WAIDHOFEN. Am Mittwoch gegen 14 Uhr witterte die Kassierin des Spar-Marktes in der Brunner-Straße in Waidhofen Verdächtiges. Ein Paar aus Tschechien wollte den Markt verlassen. Ihr - einer 29-Jährigen - sei plötzlich schlecht geworden, gab der 35-Jährige an. Die Kassierin bat noch in den voll gepackten Rucksack des Herren sehen zu dürfen, was dieser jedoch ignorierte. Die Frau folgte dem Paar und...

  • 25.02.16
Lokales

Illegale "Einkaufstour" endete mit Festnahme

TRIBUSWINKEL/BADEN (lorenz). Kriminalisten der Polizeiinspektion Baden konnten zwei festgenommenen rumänischen Staatsbürgern zahlreiche Ladendiebstähle in Supermärkten nachweisen. Die beiden Verdächtigen sind geständig in der Zeit vom 11. Bis 13. November eine „Einkaufstour“ von Graz bis in den Bezirk Baden gemacht zu haben, wobei sich der Gesamtschaden auf 2.810 Euro beläuft. Als die beiden Verdächtigen am 13. November von einer Polizeistreife verfolgt wurden und sie es bemerkten, ließen sie...

  • 14.12.15
Lokales

Diebespaar stahl Markensonnenbrillen

Mit dem Ablenken der Verkäuferin eines Optikergeschäfts in Kirchdorf gelang es einem Paar, mehrere hochwertige Sonnenbrillen zu stehlen. KIRCHDORF. Am 12. November 2015 betraten ein Mann und eine Frau ein Optikergeschäft in Kirchdorf an der Krems. Während die Frau die Ladenbesitzerin auf Englisch ablenkte, entnahm der Mann von zwei Brillenständern elf Markensonnenbrillen im Wert von 1650 Euro. Anschließend verließen sie das Geschäft in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: Die Frau hatte...

  • 13.11.15
Lokales
"Man sieht sich immer zweimal im Leben", zeigt dieses Beispiel eines aufmerksamen Detektiven.

Ladendiebe vom Detektiv wiedererkannt

ANSFELDEN (red). Der Ladendetektiv eines Elektrogeschäfts in Ansfelden erkannte am 3. März 2015 vermeintliche Ladendiebe in einem Restaurant wieder. Ein 49-Jähriger aus Linz und zwei Frauen im Alter von 31 und 23 Jahren, ebenfalls aus Linz, sind verdächtig am 21. Februar 2015 und am 23. Februar 2015 in dem Elektrogeschäft jeweils eine digitale Videokamera gestohlen zu haben. Die Beschuldigten wurden bei dem Diebstahl von der Überwachungskamera gefilmt. Der 47-jährige Ladendetektiv konnte...

  • 04.03.15
Lokales

Diebespaar in Steyr überführt

STEYR. Ein 23-Jähriger aus Sierning und seine 22-jährige Freundin lösten beim Kassenbereich eines Sportartikelgeschäfts in Steyr am Mittwoch, 25. Februar, um 16.20 Uhr die Diebstahlssicherung aus. Der 35-jährige Filialleiter nahm sofort die Verfolgung auf und stellte die beiden Verdächtigen zur Rede. Die 22-Jährige hatte zwei nicht bezahlte Kleidungsstücke in ihrer Tasche verstaut. Die Beschuldigte, die ein Kind bei sich hatte, und der 23-Jährige flüchteten, als sie merkten, dass ein Kunde...

  • 27.02.15
Lokales

Bruck: Ladendieb nach kurzer Flucht angehalten

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg BRUCK. Am 28. 1 .2015, um 16.10 Uhr versuchten zwei männliche Personen ausländischer Herkunft in einem Einkaufsmarkt in Bruck an der Glocknerstraße jeweils eine Sporttasche mit geringem Wert zu entwenden. Durch den Ladendetektiv konnten die beiden Personen nach Verlassen des Kassenbereiches des Einkaufsmarktes angehalten werden. Nachdem durch die beiden Personen, ein libanesischer Staatsangehöriger sowie ein vermutlich algerischer...

  • 30.01.15
  •  1
Lokales

Kaufhausdetektiv stellt Ladendiebe in Elektronikmarkt

ANSFELDEN. Zwei Ladendiebe stellte ein Kaufhausdetektiv gestern, 17. Jänner, gegen 10 Uhr in einem Elektronikmarkt in Ansfelden. Wie die Polizei mitteilt, stahlen die zwei Männer im Alter von 20 Jahren aus der Mongolei im Markt eine Spiegelreflexkamera. Der Detektiv beobachtete sie dabei. Er konnte die Männer am Parkplatz vor ihrem Auto anhalten, in dem ein weiterer Mann, ein 41-Jähriger aus der Mongolei, wartete. Die verständigten Polizisten durchsuchten das Fahrzeug und fanden vier...

  • 18.01.15
Lokales

"Rumänenbande" nach zahlreichen Diebstählen dingfest gemacht

OBERÖSTERREICH. Polizisten aus Oberösterreich und Salzburg konnten nach umfangreichen Ermittlungen acht mutmaßliche Ladendiebe ausforschen. Drei Haupttäter im Alter von 29, 37 und 45 Jahren befinden sich laut Polizeiangaben in der Justizanstalt Salzburg in Haft. Die insgesamt acht Beschuldigten, bei denen es sich um rumänische Staatsangehörige im Alter von 18 bis 45 Jahren handelt, stehen im Verdacht in wechselseitigem Zusammenwirken in mehreren Supermärkten/Geschäften in Salzburg, Anif,...

  • 17.01.15
Lokales
Ob die Geldbörse oder das Navigationsgerät in einem Supermarkt: Diebe sind besonders zur Weihnachtszeit wieder vermehrt aktiv.

Ladendetektive und Polizei schnappten Diebe

BEZIRK (red). Vier Navigationsgeräte wollten fünf rumänische Staatsbürger am 4. Dezember 2014 aus einem Geschäft in einem Einkaufszentrum in Haid stehlen. Ladendetektive und Polizisten der Polizeiinspektion Ansfelden konnten jedoch alle Verdächtigen anhalten. Die fünf Männer begaben sich am frühen Nachmittag in das Einkaufszentrum und beschlossen den Diebstahl gemeinsam zu begehen. Ein 25-Jähriger und ein 40-Jähriger gingen zuerst in das Geschäft und nahmen vier Navigationsgeräte aus dem...

  • 05.12.14
Lokales

Couragierter Passant stoppt Ladendieb

Insgesamt zehn Kleidungsstücke soll ein 16-jähriger Asylwerber aus Thalham am Mittwoch, den 26. November 2014 gestohlen haben. Er zeigte sich geständig, im Laufe des Nachmittags in fünf verschiedenen Geschäften am Stadtplatz in Vöcklabruck insgesamt zehn Kleidungsstücke (Jacken, Hosen und Schuhe) im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro gestohlen zu haben. Das berichtet die Polizei in einer Aussendung. Als der 16-Jährige noch einen Rucksack von einem Verkaufsständer außerhalb eines Geschäftes...

  • 29.11.14
  • 1
  • 2