Sportgeschäft

Beiträge zum Thema Sportgeschäft

Der ehemalige Basketball-Profi Tilo Klette.

Sport & Merchandise
Ben's Sports eröffnet in der Ringstraße

Mit Ben's Sports kommt ein in Österreich einzigartiges Fachgeschäft mit einem breiten stationären- und online Angebot des „American Sports“ nach Wels. WELS. Ben's Sports wurde ursprünglich vor 25 Jahren in Dornbirn gegründet. Seit drei Jahren ist der ehemalige österreichische Baseball Nationalspieler Tilo Klette einer von drei Gesellschaftern. Eine bunte Mischung aus Unternehmensberatern und Sportlern. Bis vor kurzem war Ben's Sports ausschließlich in Vorarlberg ansässig. Nach Beenden...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
„Ab Mai 2021 werden Sportgerätefachkräfte in der Landesberufsschule Zell am See ausgebildet“, betont LR Maria Hutter, im Bild mit Salome Rattensberger (Direktorin LBS Zell am See), Maximilian Herbst (Interessent für den neuen Lehrberuf) und Josef Streitberger (Big Time Sport Maishofen).

Neuer Lehrberuf
Sportgerätefachkraft-Lehre vereint Verkauf und Technik

Der neue Lehrberuf Sportgerätefachkraft richtet sich an alle, die Freude an der Technik und eine Leidenschaft für Sport haben.  MAISHOFEN. Sportartikel von heute sind hochtechnisiert und sehr individuell. Servicewerkstätten brauchen geschulte Mitarbeiter. "Gerade bei Bikes und im Wintersport ist da sehr viel Wissen notwendig", weiß Josef Streitberger von "Big Time Sport" in Maishofen. Bisher wurden seine Lehrlinge zum Einzelhandelskaufmann bzw. zur Einzelhandeskauffrau ausgebildet. Das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Am 2. Mai eröffnet der Intersport in der Völkermarkterstraße.

Klagenfurt
Eröffnung des Intersport Flagship-Stores

Am 2. Mai öffnen alle Geschäfte wieder. Auch der neue Intersport in der Völkermarkterstraße öffnet nun seine Türen.  KLAGENFURT. Auf 3.000 Quadratmeter Verkaufsfläche eröffnet Intersport Pilz am 2. Mai das größte Sportgeschäft in Kärnten und Osttirol. Ursprünglich war die Eröffnung bereits im März geplant – das Coronavirus machte dem jedoch einen Strich durch die Rechnung. Nun ist es aber soweit. Der Intersport-Megastore öffnet seine Türen. 43 Sportexperten sorgen für beste Beratungs- und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Anzeige
Caroline Peschl & Franz Pachleitner sperren bald wieder auf – in Hinterstoder, Kirchdorf und Wels. Die Vorfreude ist groß.

Ab 2. Mai
Es ist soweit: INTERSPORT Pachleitner öffnet

Neustart für Bewegungshungrige am 2. Mai. INTERSPORT Pachleitner öffnet seine Türen. „Die vergangenen Wochen waren für alle nicht einfach, für unsere Mitarbeiter und unsere Kunden. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nun wieder aufmachen dürfen“, lacht Franz Pachleitner und fügt hinzu: „So viel ist fix: Sport ist das beste Mittel, um das Immunsystem und die Lebenslust zu stärken!“ Ab 2. Mai sind die Pachleitner-Mitarbeiter wieder für Kunden da, wie immer gut geschult. „Wir schauen in allen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Geschäftsführer Peter Sachsenhofer mit seinem Mitarbeiter Simon.
2

Der eigene Chef
"Ich habe meine Entscheidung nie bereut"

URLICHSBERG (srh). Seit knapp einem Jahr betreibt Peter Sachsenhofer sein eigenes Sportgeschäft in Ulrichsberg. Nachdem er die Lehre als Einzelhandelskaufmann im Unternehmen Sport Haderer abgeschlossen hatte, zog es ihn in die Steiermark. Das duale Ausbildungsmodell Lehre und Sport im Nordischen Ausbildungszentrum Eisenerz sagte Sachsenhofer sehr zu. Er begann eine Lehre als Bürokaufmann und betrieb nebenbei professionellen Langlaufsport. Aufgrund einer Verletzung musste der 29-Jährige diese...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Symbolbild

Polizeimeldung
Zwei Leihbetrüger in Kappl festgenommen

KAPPL. Die Polizei fasste in Kappl zwei mutmaßliche Leihbetrüger. Die beiden Litauer stehen in Verdacht seit Dezember 2017 zwölf Betrügereien mit einer Schadenssumme von mehr als 20.000 Euro begangen zu haben. Gewerbsmäßiger Betrug in Kappl Am 7. Jänner 2020 gegen 15:45 Uhr meldete ein Mitarbeiter eines Sportgeschäftes in Kappl bei der Polizei, dass sich zwei verdächtige Männer im Geschäft aufhalten würden, bei denen es sich aufgrund ihrer Vorgehensweise um sogenannten Leihbetrüger...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Erfolgreiches Familienunternehmen: Daniela Kirschner, Danilo Silvestri, Renate Kirschner, Christian Kirschner und Siegmund Kirschner.
10

Intersport Kirschner
60 Jahre und kein bisschen leise

SERFAUS (das). Am 1. Dezember 1959 fasste Tischlermeister Walter Kirschner den Entschluss, neben seiner Tischlerei im Zentrum von Serfaus von nun an auch einen Schiverleih zu betreiben. Heute, 60 Jahre später, blickt man auf äußerst wirstchaftlich erfolgreiche Jahre zurück. Neben den Erweiterungen des Geschäfts im Zentrum in den Jahren 1986 und 1999, kam im Jahre 2010 einen neuer Standort bei der Seilbahn in Serfaus dazu. Dieser verfügt neben einem üppigen Angebot an Ski- und Schuhausrüstung,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Sport Haderer-Geschäftsführer Andreas Haderer erklärt: „Mit 24. und 25. Oktober startet der Konkursabverkauf in unserem Geschäft mit Preisreduktionen bis zu 80 Prozent.”

SPORT HADERER
Sportgeschäft im Sanierungsverfahren

Das St. Martiner Sportgeschäft „Sport Haderer“ wird weitergeführt. ST. MARTIN. Vor etwa zwei Wochen wurde bekannt, dass der Sporthändler „Sport Haderer“ insolvent ist. Nun wird das Geschäft doch weitergeführt und es steckt mitten im Sanierungsverfahren. Der offizielle Termin für den Neustart ist der 15. November. Sport Haderer-Geschäftsführer Andreas Haderer erklärt den weiteren Verlauf bis zum Neustart: „Mit 24. und 25. Oktober startet der Konkursabverkauf in unserem Geschäft mit...

  • Rohrbach
  • Julian Engelsberger
Zahlreiche Gäste besuchten den Eröffnungsabend.
4

Wechsel bei Geschäftsführung
Rad-Ski-Center in neuen Händen

Das Sportgeschäft von Elmar Reiter hat nun zwei neue Geschäftsführer die ebenfalls mit kompetenter Beratung punkten können. NEUMARKT IM HAUSRUCKKREIS. Elmar Reiter übergibt sein Sportgeschäft in Vormarkt 8 nun in neue Hände. Für sein bestens geführtes Geschäft in Neumarkt, hat Reiter wegen seiner bevorstehenden Pensionierung einen neuen Geschäftsleiter gesucht. Davon hat er nun gleich zwei gefunden: Harald und Moritz Murauer waren begeistert vom Geschäft und auch mit Elmar Reiter schon...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Thomas Krajschits vor dem Sportsfreund, der am 10. Oktober die Ladentüren öffnet

Sportgeschäft eröffnet
Der Sportsfreund kommt in die Innenstadt von Mattersburg

Thomas Krajschits fiebert dem 10. Oktober, dem Tag der Eröffnung seines Sportgeschäfts „Sportsfreund“ in der Mattersburger Judengasse, bereits entgegen. MATTERSBURG. Der gebürtige Mattersburger ist seit beinahe drei Jahrzehnten im Sportbereich tätig, zuletzt viele Jahre als Geschäftsführer. Jede Menge Knowhow aus dem Sportbereich ist somit in seinem Shop jedenfalls gegeben. Neben dieser kompetenten Beratung legt Krajschits den Fokus auf Dienstleistung. „Wir bieten Tennisschläger bespannen,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
In dem ehemaligen Voegele- und Miller&Monroe-Gebäude neben der Hypo Bank Schärding entsteht die neue Hervis-Filiale.
4

Sportgeschäft
Hervis kommt nach Schärding

Die Sporthandelskette Hervis kommt nach Schärding. Der Shop soll einer der modernsten Europas werden. SCHÄRDING (ebd). In der Karl-Gruber-Straße 1, direkt neben der Eurospar-Filiale wird laut Hervis-Geschäftsführer Alfred Eichblatt die Filiale entstehen. "Auf rund 700 Quadratmetern finden Hobby- und Profisportler künftig Geräte, Accessoires, Zubehör, Mode und Trends im Sport und Lifestylesegment", so Eichblatt zur BezirksRundschau. Neues Ladenkonzept Wie der Hervis-Chef erläutert, soll...

  • Schärding
  • David Ebner
Im Zuge einer freiwilligen Nachschau im Lkw der Berufskraftfahrer konnte weiteres Diebesgut im Gesamtwert eines mittleren dreistelligen Eurobetrages sichergestellt werden.

Lkw-Fahrer aus Rumänien
Zwei Serien-Ladendiebe (30 & 24) in Wörgl erwischt

Nach einem Ladendiebstahl in einem Wörgler Sportgeschäft erwischte die Polizei zwei Beschuldigte, die als Täter wiedererkannt wurden. Die beiden Rumänen (30 & 24) hatten noch mehr Diebesgut in ihrem Lkw. WÖRGL (red). Am 29. Juni um 16.26 Uhr zeigte die Mitarbeiterin eines Sportgeschäftes in Wörgl einen Ladendiebstahl an. Beim Eintreffen der Polizeistreife konnte der Täter vor Ort zwar nicht mehr angetroffen werden, im Zuge der Fahndung aber zwei Beschuldigte, ein 30-jähriger und ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Polizisten überraschten Ladendieb in der Umkleidekabine

GMÜND. Ein Mann stahl Anfang Juni aus einem Gmünder Sportgeschäft Bekleidung im Wert von 95 Euro. Er entfernte dabei in der Umkleidekabine die Diebstahlsicherungen und trug seine Beute am Körper aus dem Geschäft. Als er am Samstag erneut das gleiche Geschäft betrat, wurde er von den Angestellten erkannt. Durch das rasche Eingreifen der Beamten der Polizeiinspektion Gmünd konnte der Täter in der Umkleidekabine auf frischer Tat ertappt werden, als er gerade die Diebstahlsicherungen entfernte....

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Der etwa 50-jährige mutmaßliche Betrüger sprach akzentfreies Englisch und gab an in Rosenheim lebender Amerikaner zu sein.

Täterbeschreibung im Beitrag
Betrüger ergaunerte Rennrad aus Kufsteiner Sportgeschäft

Ein etwa 50-Jähriger gab sich als in Rosenheim lebender Amerikaner aus und ließ sich in einem Kufsteiner Sportgeschäft Fahrräder vorführen. Von einer Testfahrt kam er nicht mehr zurück, ein als Kaution hinterlegtes Kuvert war bloß voller Zeitungspapier. KUFSTEIN (red). Am 15. Juni ließ sich ein bislang unbekannter Täter gegen 10 Uhr von einem Mitarbeiter eines Sportgeschäftes in Kufstein mehrere Fahrräder vorführen, wobei der Unbekannte seine Kaufabsicht vortäuschte. Im Zuge des...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Zwei Mitarbeiter eines Sportgeschäfts werden beschuldigt, Ware aus dem Geschäft storniert und gestohlen zu haben. Der Diebstahl flog auf.

Neukirchen
Sportartikel von Mitarbeitern gestohlen

Zwei Mitarbeiter werden beschuldigt, Ware eines Sportgeschäfts gestohlen zu haben.  NEUKIRCHEN. Zwei Mitarbeiter eines Sportgeschäfts in Neukirchen werden beschuldigt, aus dem Geschäft Skibekleidung und Sportartikel gestohlen zu haben. Der Wert der Beute der beiden Holländer im Alter von 22 und 28 Jahren bewegt sich im dreistelligen Eurobereich. Ware storniert Die 22-jährige Beschuldigte loggte sich laut Polizei im Namen einer weiteren Mitarbeiterin in das Computersystem ein und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Villacher ließ sich einsperren und ging auf Beutezug

Versuchter Diebstahl
Villacher ließ sich im Geschäft einsperren, um zu "plündern"

Mann ließ sich im Geschäft einsperren, um danach Geld und Waren zu plündern. Auf dem Versuch der Flucht löste er Alarm aus und wurde gestellt. VILLACH. Fast wie im Film lief die Aktion eines 39-jährigen Villachers gestern ab. Sorgfältig geplant, versteckte er sich im Abstellraum eines Sportgeschäfts in einem Einkaufszentrum, wartete bis zu Ladenschluss und ging schließlich zur Tat über. Er brach die Kassa auf, nahm das Bargeld an sich und machte sich schließlich über die Ware her. Auch ein...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Markengeschäfte ausgeräumt
Serieneinbrecher machten rund 300.000 Euro Beute

WELS (mb). Schwere Vorwürfe gegen zwei Männer vor dem Landesgericht Wels: Die beiden Slowaken sollen eine ganze Serie von Einbrüchen und Diebstählen in OÖ begangen haben. Dabei gingen sie ebenso rabiat wie gezielt vor. Laut Anklage knackte das Duo, teils in wechselnder Zusammenarbeit mit unbekannten Komplizen, Klein-Lkw und stahlen daraus teures Werkzeug. Zur Last wird ihnen ebenso der Diebstahl eines Audi Quattro A5 gelegt. Am meisten schlagen jedoch zwei Einbrüche in Sportgeschäfte zu...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Polizeimeldung
Einbruch in Maria Alm

Am 15. März 2019 verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zu einem Sportgeschäft in Maria Alm. Der Täter schlug mit einem Stein die Verglasung einer Seitentüre des Geschäfts ein und betrat durch diese das Geschäftslokal. Die Täterschaft konnte unerkannt, samt Beute (Bargeld und Sonnenbrillen), flüchten. Schadenssumme ist derzeit noch unbekannt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Intersport-Austria-Geschäftsführer Thorsten Schmitz freut sich über ein Umsatzplus von 26 Prozent im Bereich Wintersport.
1

Intersport Austria
Umsatz um acht Prozent gesteigert

Sowohl der Bereich Wintersport als auch der Outdoor-Bereich konnten ein Plus im Umsatz erzielen. OÖ. Ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2017/18 konnte Intersport Austria für sich verzeichnen. Laut dem seit Oktober 2018 tätigen Geschäftsführer bei Intersport Austria, Thorsten Schmitz, sprechen auch die Umsatzzahlen des Kalenderjahres 2018 für sich: „Intersport erreichte 2018 einen Umsatz von 580 Millionen Euro, dies entspricht einem Plus von acht Prozent. Die regionale Verankerung der...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Symbolbild

Polizeimeldung
St. Anton: Jacken aus Sportgeschäft gestohlen

ST. ANTON. Aus einem Sportgeschäft in St. Anton am Arlberg wurden mehrere Jacken und Mäntel gestohlen. Diebstahl in Sportgeschäft Am 12. Februar 2019, gegen 12.36 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter von einem Kleiderständer vor einem Sportgeschäft in St. Anton am Arlberg mehrere Jacken und Mäntel. Der Wert des Diebesguts liegt bei einem  mittleren vierstelligen Eurobetrag. (Quelle: Polizei) Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Herzstück des Geschäftes befindet sich im Hinterraum. Dort stehen die wertvollen Maschinen, mit welchen Heinz Lutz den Skiservice macht.
5

Haller Sportgeschäft droht das Aus
Heinz Lutz sucht noch immer nach Nachfolger

Das einzige Sportgeschäft der Stadt schließt vielleicht bald zu. Bis Mai will Lutz jemanden finden. HALL. "Wenn ich bis Mai keinen gscheiten Nachfolger gefunden habe, sperre ich zu" – für viele Sportbegeisterte aus Nah und Fern eine echte Schocknachricht. Seit über 35 Jahren führt der geborene Wipptaler und Sportskanone Heinz Lutz das einzige Sportgeschäft in der Haller Altstadt. Seit 2018, zu seinem 70. Geburtstag, wollte er in Pension gehen. Die Nachfolge war eigentlich so gut, wie sicher,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Polizei bittet um Hinweise.

Hoher Schaden
Einbruch: Polizei bittet um Hinweise

Einbrecher verursachten einen Schaden von über 100.000 Euro. PÖLS-OBERKURZHEIM. Einen hohen Sachschaden haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Geschäftslokal in der Gemeinde Pöls-Oberkurzheim hinterlassen. Sie räumten laut Angaben der Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Sportgeschäft aus und verursachten einen Schaden von über 100.000 Euro. Hinweise erbeten Gestohlen wurden dabei unter anderem zehn wertvolle Fahrräder, Sportkleidung, diverse Schuhe und Schibrillen....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Uhren aus Sportgeschäft gestohlen

IMST. Ein bisher unbekannter Täter stahl am 04.12.2018, zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr, zwei Sportuhren aus den Verkaufsräumlichkeiten eines Sportgeschäfts in Imst. Es entstand ein Schaden in der Höhe eines niederen vierstelligen Eurobetrags.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten nun von der Polizei zwei Slowaken im Alter von 27 und 38 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht und festgenommen werden.

Zwei Skidiebe (27 & 38) verhaftet
Festnahme nach Einbruchdiebstahl in Sportgeschäft

WILDSCHÖNAU (red). In der Nacht zum 9. November brachen vorerst unbekannte Täter in ein Sportgeschäft in Niederau ein und stahlen Schi, Schischuhe und Schihelme. Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnten nun von der Polizei zwei Slowaken im Alter von 27 und 38 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht und festgenommen werden. Sie wurden in die die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.