Umzug in die Wassergasse?

4Bilder

Das ÖVP-Team Badens krempelt die Ärmel hoch und macht mobil: Das Gerücht, die Leesdorfer Post würde verschwinden, wird offensichtlich Realität.
BADEN-LEESDORF (zedl/les). Schon länger wurde hinter vorgehaltener Hand darüber geredet: Das zweite Badener Postamt auf den Melkergründen in Leesdorf stehe vor der Schließung. „Wie ich aus informeller Quelle erfahren habe, könnte das nicht nur ein Gerücht sein“, berichtet Bürgermeister Kurt Staska. Grund genug für ihn, alle Hebel in Bewegung zu setzen und gemeinsam mit seinem VP-Team und der Leesdorfer Bevölkerung die Aktion „Hände weg von unserem Postamt!“ zu starten.
„Wir wollen so viele Unterschriften wir möglich dagegen sammeln, um gestärkt gegenüber dem Post-Vorstand auftreten zu können“, informiert der VP-Obmann.
Gerüchten zufolge ist seitens der Post geplant statt des Postamtes Leesdorf Schalter in der Bawag-Filiale in der Wassergasse einzurichten. „Das ist vollkommen unlogisch, wo doch das Hauptpostamt eigentlich ums Eck liegt und in beiden Bereichen im Gegensatz zu Leesdorf wenig Park-raum zur Verfügung steht“, betont Staska. „Der Ortsteil Leesdorf ist in den letzten Jahrzehnten am stärksten gewachsen. Gerade dort muss eine Versorgung erhalten bleiben“, schließt der Bürgermeis-ter.
Post-Pressesprecher Michael Homola dazu: „Die Gerüchte sind zumindest teilweise korrekt. Es ist eine Zusammenlegung der Post Filiale mit einer BAWAG-Filiale in Baden geplant. Detailliertere Informationen dazu kann ich leider auch noch nicht geben. Nur soviel: Der Zusammenschluss ist fixiert. Ob allerdings die Filiale in Leesdorf geschlossen oder die Filiale ins Zentrum nach Leesdorf
transferiert wird, ist noch nicht fix. Wir rechnen in den nächsten Tagen oder Wochen mit einer Entscheidung.“

Unterschriftenaktion
Unterschriften können in den Heurigenlokalen Eitler und Gehrer, im Autohaus Czaker, im Backhaus Annamühle (Wimmergasse), in der Gebäudereinigung Steurer (Prinz Solms-Straße) oder jeden Freitag von 17 bis 18 Uhr im ÖVP-Heim am Theaterplatz 9 abgegeben werden.

Mehr Infos unter oevp-baden.at

Autor:

Barbara Zedlacher aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.