02.01.2018, 08:44 Uhr

Musical und Kreativwettbewerb „Eine Welt für alle“

EBREICHSDORF. Am Sonntag, 21.1.18 um 16h wird das Musical „Eine Welt für alle“ nach der Premiere in Baden, auch in der Feuerwehrscheune Unterwaltersdorf zu sehen sein. Die fast 30 Kinder werden die Geschichte der erkrankten Welt erzählen, unter welchen Nöten sie leidet und wie den Menschen sie retten können. Geschrieben von der Badener Musikpädagogin Shirin Khadem-Missagh, in deren Gedenken das Stück ein Jahr nach ihrem Ableben, auch einstudiert wurde, hat die musikalische Leitung Jazzsängerin und Vocal Coach Tina Zormandan (Musikschule Leobersdorf) übernommen, unterstützt wurde sie von Dipl. Päd. Julie Tötzl (musische VS Hirtenberg). Alle Kinder, zwischen 3 und 18 Jahren, die sich kreativ mit dem Thema „Eine Welt für alle“ auseinandersetzen, und am 21.1. vor Ort sind, erhalten für ihre Bemühungen eine kleine Aufmerksamkeit. Bilder, Aufsätze, Bastelarbeiten oder Gedichte etc (in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch oder Farsi) können bis 15.1.18 im Rathaus Ebreichsdorf oder im Weltladen Ebreichsdorf abgegeben werden, oder digital an: sandrasobhian@yahoo.de. Auf der Rückseite beschriften mit: Name, Alter, Ort, Kontaktdaten. Die Preisverleihung findet im Anschluß an das Musical statt. Trachten aller Länder sind im Publikum willkommen! Im Anschluß gibt es Buffet und Basteltische für die Kinder. Eintritt: freie Spende. Eine Initiative der Baha´i Gemeinde mit Unterstützung der Stadtgemeinde Ebreichsdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.