12.10.2017, 09:53 Uhr

Polizei trifft Berufsschule: „Treffen auf Augenhöhe“

(Foto: Wellenhofer)
BADEN. Polizeischule meets Berufsschule. Bereits fünf derartige Veranstaltungen brachten landesweit Schülerinnen und Schüler von verschiedenen Berufsschulen und Polizeischulen einander näher. Auf Initiative von Landesschulinspektor Mag. Rudolf Toth fand kürzlich ein solches Zusammentreffen von Angehörigen der Landesberufsschule Baden sowie des Bildungszentrums Traiskirchen statt. Auch Innenminister Wolfgang Sobotka war dabei. Als wichtigstes Ziel nannte er den Abbau von Vorurteilen sowie gegenseitiges Verständnis. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Natürlich wurde der hohe Gast von den Badener Berufsschülern mit einem süßen Törtchen und g'schmackigen Brötchen verwöhnt.

Alle Fotos: Erich Wellenhofer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.