Bürmooser See-Impressionen

6Bilder

Eigentlich handelt es sich beim Bürmosser See um einen Teich - also um ein künstlich angelegtes Gewässer. Das Seebett wurde durch den Abbau von Lehm, der bis 1950 erfolgte und der Herstellung von Ziegeln gedient hatte, geschaffen. Heute wird das Gewässer, an welches auch ein Moor grenzt, als Badesee und zum Angeln genutzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen