Grenzüberschreitende Museumstagung im DARINGER Kunstmuseum Aspach

Verantwortliche der Rottaler und Pramtaler Museen tagten im DARINGER Kunstmuseum Aspach.
2Bilder

Die Rottaler und die Pramtal Museumsstraße suchten heuer ein besonderes Ambiente für ihre jährliche Mitgliederversammlung: Das DARINGER Kunstmuseum Aspach im Innviertel.

Die bayerischen Museumsverantwortlichen zeigten sich angetan vom Ambiente des DARINGER Kunstmuseums und von der starken Aussagekraft der Skulpturen.

Unter dem Vorsitz von Werner Schießl und Dr. Martin Ortmeier wurden grenzüberschreitende Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte, z. B. Ausstellungen, angedacht und konkretisiert.
Der Vorsitzende Werner Schießl hob besonders hervor, dass das DARINGER Kunstmuseum Aspach sehr besucherorientiert ausgerichtet ist. Kunst wird hier menschennah präsentiert. Dieses Museum ist auch ein idealer Platz für Tagungen.

Kunst erleben, spüren, berühren – Unter diesem Titel stellte Engelbert Fellner das außergewöhnliche DARINGER Museumsprojekt vor. In Aspach ist es anders: Im DARINGER Kunstmuseum dürfen die BesucherInnen Kunst mit allen Sinnen erfahren, die Skulpturen berühren und fotografieren!

Die teilnehmenden Museumsverantwortlichen waren sich einig: Das DARINGER Kunstmuseum Aspach ist ein Ort, den man besuchen sollte.

Wo: DARINGER Kunstmuseum Aspach, Marktpl., 5252 Aspach auf Karte anzeigen
Verantwortliche der Rottaler und Pramtaler Museen tagten im DARINGER Kunstmuseum Aspach.
Verantwortliche der Rottaler und Pramtaler Museen tagten im DARINGER Kunstmuseum Aspach.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen