Spende für Sozialmarkt
Frauenbewegung spendet für Mattighofner Sozialmarkt

Die katholische Frauenbewegung St. Pantaleon spendete 500 Euro in Form eines Warengutscheines an den Rot Kreuz Markt in Mattighofen. 
vorne (v.l.n.r.) :
Johanna Hochradl, Brigitte Hauthaler, von der kath. Frauenbewegung, Georg Kaser, stellvertretender Rot Kreuz Marktleiter

hinten (v.l.n.r.):
Rot Kreuz Marktleiter Josef Spießberger, Kathrin Kinzl, von der kath. Frauenbewegung St. Pantaleon, sowie die Rot Kreuz Markt Mitarbeiter Gabrielle Mauberger, Roswitha Leidl, Elfriede Langl, Sieglinde Schwarz und Johann Daringer.
  • Die katholische Frauenbewegung St. Pantaleon spendete 500 Euro in Form eines Warengutscheines an den Rot Kreuz Markt in Mattighofen.
    vorne (v.l.n.r.) :
    Johanna Hochradl, Brigitte Hauthaler, von der kath. Frauenbewegung, Georg Kaser, stellvertretender Rot Kreuz Marktleiter

    hinten (v.l.n.r.):
    Rot Kreuz Marktleiter Josef Spießberger, Kathrin Kinzl, von der kath. Frauenbewegung St. Pantaleon, sowie die Rot Kreuz Markt Mitarbeiter Gabrielle Mauberger, Roswitha Leidl, Elfriede Langl, Sieglinde Schwarz und Johann Daringer.
  • Foto: RK LV/OÖ
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

Die katholische Frauenbewegung in St. Pantaleon sammelte Spenden für einen Warengutschein für den Rot Kreuz Markt in Mattighofen.

ST. PANTALEON, MATTIGHOFEN. Alljährlich veranstaltet die katholische Frauenbewegung einen Adventmarkt und spendet den Erlös an benachteiligte Personen in der Gesellschaft. Heuer gingen 500 Euro der Einnahmen in Form von Warengutscheinen an den Rot Kreuz Markt in Mattighofen.
Mit dem Gutschein können Lebensmittel zum Wohle der Kunden des Rot Kreuzes Marktes erworben werden.

Autor:

Katharina Bernbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.