14.10.2017, 18:17 Uhr

Wir haben mit Franz Stadler tief ins Glas geschaut

Zweigelt Seeberg 2016

Drei Empfehlungen aus dem Weinlokal "Salute" in Mattighofen

• WEISS: "Fritz Gemischter Satz 2016"
Ein ganz junger frischer Gemischter Satz mit der pikanten Würze vom Sauvignon und der frischen Eleganz der Sorten Muskateller, Rivaner und Sämling 88. Bereitet viel Trinkspaß. Im Abgang: mittel plus, Fruchtgeschmack, angenehmes Säurespiel am Gaumen, Farbe: helles Gelb, Weingut Josef-Fritz in Wagram, Jg. 2016, Trinktemperatur: 6–8°C, passt zu leichten Speisen wie Fisch´, Spargel oder Salat, 12 % Vol. - trocken, Preis pro Flasche in der Vinothek: 6,30 Euro


• ROT: "Zweigelt Seeberg 2016"
Sattes Rubinrot, duftige Kirscharomen, harmonisch und samtig, kraftvoll, balanciert mit dezenter Holznote. Leichter, angenehmer Trinkfluss. Am Gaumen: rote Beeren/Kirsche. Farbe: helles Purpurrot, Weingut Groll im Kamptal, Jg. 2016, Trinktemperatur: 15–18°C, passt zu Wild, dunklem Fleisch oder Hartkäse, 13 % Vol. - trocken, Preis pro Flasche in der Vinothek: 7,90 Euro



"Liebling der Redaktion":
• WEISS: "Roter Veltliner Steinberg 2016"


Zart-nussige Biskuitnote, feiner Blütenhonig, gelbe Frucht. Am Gaumen: frische, knackige Textur, im Kern rund und von guter Länge. Angenehme Fruchtsüße im Nachhall. Potential für zehn Jahre. Ein Roter Veltliner von einer der besten Lagen des Wagrams, spontan vergoren und in großen Holzfässern vier Monate gereift. Sehr saftig, fein und mineralisch im Geschmack. Jg. 2016, Trinktemperatur: 16–18°C, 13,5 % Vol. - trocken, Preis pro Flasche in der Vinothek: 17,60 Euro
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.