26.09.2016, 10:49 Uhr

Erfolgreicher "Tag des Denkmals 2016" im Kaspergut Feldkirchen

Elisabeth Kramps und Johann Kleiner
Beim heurigen "Tag des Denkmales am 25.September" öffnete das Kaspergut in Gietzing, Gemeinde Feldkirchen seine Türen für hunderte interessierte Besucher. Das gänzlich restaurierte Bauernhaus mit Brotbackofen, Dörrhäusl und historischer Säge ist jetzt nach erfolgter Instandsetzung ein Juwel, das seines Gleichen sucht.
Die Besucher konnten alles besichtigen, frisches Brot aus dem alten Backofen erwerben und anderes Köstliches genießen.
Herzliches Danke den Besitzern Fam. Kleiner und Kramps für die hervorragende Vorbereitung und Durchführung dieses Tages, hängt doch da sehr viel persönliche Zeit und Engagement dran!
1
1
1
2
2 2
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
38.830
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 05.10.2016 | 19:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.