29.11.2016, 16:26 Uhr

Fachschule Mauerkirchen: Schnuppern im Bistro & Schulinfotage im Jänner

MAUERKIRCHEN. Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung an der Fachschule (FS) Mauerkirchen, besteht die Möglichkeit, die Qualifikation zur Restaurantfachkraft und/oder zum Koch an der FS zu erwerben. Die Ausbildung inkludiert ein außerschulisches Praktikum.

Für Abgänger der Polytechnischen oder artverwandten Schulen besteht die Möglichkeit, in den zweiten Jahrgang des Ausbildungsschwerpunktes Gastromanagement einzusteigen.
Neben dem Lehrabschluss Koch und Restaurantfachkraft, kann die Berufsqualifikation des Jungsommeliers und Caterers im Rahmen dieser Ausbildung erworben werden.

Direktorin Adelheid Burtscher-Zauner ist davon überzeugt, dass die sehr praxisbezogene Form der Ausbildung an der FS Mauerkirchen, neben der Lehre eine gute Alternative ist, um kompetente, qualifizierte Fachkräfte für die Region in den Mangelberufen der Gastronomie auszubilden.

Interessenten an einer gastronomischen Ausbildung, haben die Möglichkeit, jeden Mittwoch von 8.30 bis 13 Uhr, im schuleigenen Bistro der Schule zu schnuppern und an der kulinarischen Genussreise teilzunehmen. Anmeldung unter Tel. 07724/2357.

Am Freitag, 27. Jänner 2017, von 14 bis 17 Uhr, und am Samstag, dem 28. Jänner, von 9 bis 12 Uhr, finden außerdem Schulinfo-Tage mit Workshops an der Fachschule in Mauerkirchen statt.

Fotos: FS Mauerkirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.