21.07.2017, 16:48 Uhr

Frontalcrash: Auto kam am Dach zum Liegen

MAUERKIRCHEN. Ein 58-jähriger Pollinger fuhr heute Nachmittag durch Mauerkirchen in Richtung Moosbach. Zur gleichen Zeit wollte ein 22-jähriger Autolenker aus Pfaffstätt von einem Parkplatz ausfahren. Dabei kam es zu einem heftigen Zusammenstoß. Das Auto des 22-Jährigen kam auf der Gegenfahrbahn auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Mauerkirchen befreit werden. Die beiden Verletzten wurden nach Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren die Feuerwehren Mauerkirchen und Uttendorf.

Die Bundesstraße wurde für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt. Es wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet. Nach der Alarmierung fanden sich 32 Mitglieder im Feuerwehrhaus ein. Der Einsatz konnte um 16 Uhr beendet werden.

Fotos: FF Mauerkirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.