18.11.2016, 21:49 Uhr

Katze alle Zehen abgeschnitten und ausgesetzt

Obwohl ihr so Schlimmes widerfahren ist, ist sie laut Tierklinik-Mitarbeitern besonders zutraulich.
LOCHEN, KÖSTENDORF (ebba). Dem Tierheim Pfotenhilfe in Lochen wurde am 18. November eine in Köstendorf (Salzburg-Land) aufgefundene junge Katze gebracht, deren Pfoten stark entzündet und eitrig waren. Das arme Tier wurde sofort erstversorgt und anschließend mit der Tierrettung der Pfotenhilfe in die Tierklinik Obertrum #+gebracht.

Dort wurde mittels Röntgen das Ausmaß der Verletzungen festgestellt: Der Katze wurden tatsächlich sämtliche Zehen abgeschnitten. Im Verlauf der Untersuchung stellte sich heraus, dass die Verstümmelungen schon zwei bis drei Wochen unbehandelt sind. "Ich mag mir gar nicht vorstellen, welche furchtbaren Schmerzen das arme Tier wochenlang hatte, bis es von unserem Tierarzt mit schmerzstillenden Opiaten behandelt wurde", so Pfotenhilfe-Obfrau Johanna Stadler.

Die Katze war zusätzlich von Parasiten befallen. Sie hatte hohes Fieber und Durchfall und verweigerte anfangs die Nahrungsaufnahme. Dem Kätzchen, das mittlerweile von der Pfotenhilfe auf den Namen "Lucky" getauft wurde, "geht es den Umständen entsprechend gut", so Stadler. Leider müssen ihr jedoch einige Glieder entfernt werden.

Die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe hat für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt. Nach weiteren Spenden von Tierfreunden konnte der Betrag mittlerweile auf 3.500 Euro angehoben werden. Der Strafrahmen für Tierquälerei beträgt bis zu zwei Jahre Haft. "Im Sinne der abschreckenden Wirkung plädieren wir für eine möglichst harte Bestrafung dieses unmenschlich grausamen Täters", sagt Stadler.

Bei der zuständigen Polizeiinspektion Neumarkt am Wallersee seien inzwischen einige Hinweise eingegangen. Eine konkrete Spur gebe es aber noch nicht. Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die Polizei in Neumarkt unter Tel. 059 133 5121.

Fotos: Pfotenhilfe/Sonja Müllner; Röntgenbild: POLIVET Obertrum

Wie es mit Lucky weiterging, lesen Sie hier:
Katze mit abgeschnittenen Zehen ist auf dem Weg der Besserung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.