Natur
Frühlingsgenuss von der Fensterbank liegt im Trend

Grüne Keimlinge für die Fensterbank liegen jetzt sehr im Trend, sind gesunden und schmecken gut.
  • Grüne Keimlinge für die Fensterbank liegen jetzt sehr im Trend, sind gesunden und schmecken gut.
  • Foto: Natur im Garten
  • hochgeladen von Christina Michalka

BEZIRK BRUCK/LEITHA. Der Bezirk Bruck liegt noch im tiefsten Winter: Kahle Bäume, frostige Wiesen und dichte Nebelschwaden über den Feldern prägen die Natur. Manche von uns genießen den Winter in vollen Zügen auf der Skipiste oder am Eislaufplatz - andere sehnen sich schon nach dem Frühling und freuen sich, wenn die Vögel und Blumen wieder erwachen. Jedenfalls ist es die passende Zeit für gesundes Gemüse von der Fensterbank, denn frisches Grün ist am winterlichen Speiseplan heiß begehrt. Aktuell im Trend finden sich in den Gemüseregalen sogenannte „Microgreens“. Dabei handelt es sich um junge Gemüsepflänzchen, die im Gegensatz zu Sprossen nicht in Wasser gekeimt, sondern wie beim Gemüseanbau in Erde vorgezogen werden. Einen Minigarten mit frischem Powergrün können Sie ganz einfach selbst auf der Fensterbank kultivieren.

Selbst pflanzen

Befüllen Sie eine Aussaatschale, eine Auflaufform, einen Pflanzentopfuntersetzer oder ein anderes fünf Zentimeter hohes Gefäß etwa drei Zentimeter hoch mit Anzuchterde. Jetzt das Substrat leicht andrücken, das Saatgut locker darauf ausstreuen und erneut leicht andrücken. Im Gegensatz zu lichtkeimenden Gemüsearten werden dunkelkeimende noch mit etwas Erde „überzuckert“. Zuletzt wird mit einer Sprühflasche gut angefeuchtet, danach kommt der Minigarten an ein helles, warmes Fenster ohne direkte Sonne. Halten Sie das Substrat - ohne es zu durchnässen - mittels täglichem Besprühen mit zimmerwarmem Leitungswasser bis zur Ernte gleichmäßig feucht. Fault oder schimmelt das Saatgut, darf es nicht mehr verzehrt werden.

Gesunde Kräuter

Verwenden Sie zum Anbau von Microgreens ausschließlich Bio Saatgut, am besten geeignet sind schnellwüchsige Kräuter- und Gemüsearten wie Radieschen, Rucola, Brokkoli, Senf, Basilikum, Erbsen, Pak Choi und viele mehr. Sie können fertige Saat-Mischungen kaufen, sortenreines Saatgut verwenden oder Samen von Gemüsearten mit ähnlicher Entwicklungsdauer mischen. Je nach Gemüseart werden die Pflanzen nach der Entwicklung von zwei Keimblättern und zwei bis vier echten Blättern nach 10 bis 14 Tagen zum sofortigen Verzehr fingerbreit über der Erde abgeschnitten. Die Keimlinge eignen sich ideal für Salate, grüne Smoothies oder in einem Aufstrich aufs Brot.

Talschluss
2 Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen