08.11.2016, 13:03 Uhr

Schamlos: Einbruch in Brucks Schulen

Eine aufgebrochene Geldkassette und durchwühlte Schränke. (Foto: Privat)

Eine Serie von Einbrüchen in Schulen im Bezirk Bruck beschäftigt die Brucker Kriminalpolizei.

BEZIRK. Am vergangenen Wochenende, genau in der Nacht vom 4. auf den 5. November, wurde in die Brucker Neue Mittelschule und in die Polytechnische Schule eingebrochen. Der Sachschaden ist enorm und übersteigt den Wert des erbeuteten Diebesgut bei weitem, wie die Polizei Bruck verrät. "Die genaue Schadenssumme wird derzeit noch ermittelt. Die Spurensicherung wertet im Moment sämtliche Spuren aus", so das Bezirkspolizeikommando Bruck.

Tatort Hainburg

Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand aber von einer Serie aus. Ebenfalls vergangene Woche wurde in die Volksschule und Neue Mittelschule in Hainburg eingebrochen. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, Details werden aus taktischen Gründen nicht genannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.