Hans Peter Doskozil
Burgenlands Landeshauptmann radelt 660 Kilometer

LH Hans Peter Doskozil und seine Lebensgefährtin Julia Jurtschak kurz vor dem Start der Radtour in Oberwart
  • LH Hans Peter Doskozil und seine Lebensgefährtin Julia Jurtschak kurz vor dem Start der Radtour in Oberwart
  • Foto: Screenshot/ Facebook
  • hochgeladen von Christian Uchann

Hans Peter Doskozil verbringt heuer seinen Urlaub auf dem Mountainbike. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Julia Jurtschak radelt der Landeshauptmann von Oberwart nach Aalen-Ebnat in Deutschland, der Heimatgemeinde seiner Lebensgefährtin.

BURGENLAND. Der Startschuss der insgesamt 660 Kilometer langen Radtour erfolgte am vergangenen Samstag in Oberwart. Erstes Etappenziel war nach mehr als 114 Kilometer Berndorf in Niederösterreich. Die zweite Etappe betrug bereits 142 Kilometer. Etappenziel war Au an der Donau.

„Wir haben keine E-Bikes“

Am Montag überquerten sie bereits die deutsche Grenze und kamen nach 154 Kilometer in Windorf (D) an. „Durch das Unwetter letzte Nacht war die Reise sehr abenteuerlich“, berichtete Doskozil via Facebook. Gleichzeitig versichert er, dass sie auch wirklich alles selbst geradelt sind. „Wir haben keine E-Bikes“, so Doskozil.
Am Dienstag stand die bereits 4. Etappe auf dem Programm – „eine hügelige Berg- und Talfahrt“, wie Doskozil auf Facebook schrieb. Eine weitere Herausforderung: Erst nach 114 Kilometern kam endlich ein Supermarkt, wo der Landeshauptmann und seine Lebensgefährtin Wasser kaufen konnten.

Insgesamt sind sechs Tage für die Radtour geplant. Nach dem Familienbesich in Aalen-Ebnat geht es dann wieder mit dem Auto zurück ins Burgenland.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen