Günther Ofner ist Manager des Jahres

Auszeichnung für einen „Manager im wahrsten Sinn des Wortes“, wie Peter Nemeth (re.) den „Manager des Jahres 2018“, Günther Ofner (2. v. re.) bezeichnete.
  • Auszeichnung für einen „Manager im wahrsten Sinn des Wortes“, wie Peter Nemeth (re.) den „Manager des Jahres 2018“, Günther Ofner (2. v. re.) bezeichnete.
  • Foto: MC
  • hochgeladen von Christian Uchann

Der Management Club Burgenland kürte im ORF-Landesstudio Günther Ofner zum 22. Manager des Jahres. Ofner ist seit 2011 Vorstand der Flughafen Wien AG.

EISENSTADT. Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth lobte den Geehrten als Führungskraft, die eine Führungsverantwortung an den Tag legt, die man nicht alle Tage findet.

„Profunder Jurist und exzellenter Finanzexperte“

„Er ist ein Manager im wahrsten Sinn des Wortes, ein profunder Jurist und ein exzellenter Finanzexperte“, so Nemeth, der auch die soziale Kompetenz des Ausgezeichneten würdigte. Ofner engagiert sich seit 1997 im Burgenländischen Hilfswerk.

„Flughafen Wien wirtschaftlich nach vorne gebracht“

Die Auszeichnung „Manager des Jahres“ wurde vom Management Club Burgenland ins Leben gerufen, um herausragende Leistungen und Erfolge im Wirtschaftsleben zu würdigen. „Günther Ofner hat den Flughafen Wien in den letzten Jahren wirtschaftlich nach vorne gebracht. Aus diesem Grund war er der Manager, der uns heuer mit seiner Leistung am meisten beeindruckt hat“, sagte Management Club Burgenland-Präsident Rudolf Könighofer.

Zur Person

Günther Ofner wurde am 20. Dezember 1956 in Rohr geboren. Der bekennende Workaholic ist seit den frühern 1980-ern in führenden Positionen der Wirtschaft tätig – unter anderem bei der BEWAG, bei der UTA und der Burgenland Holding. Seit 2011 ist er Mitglied des Vorstands der Flughafen Wien AG und seit 2015 Präsident des Aufsichtsrates der Hypo NÖ.

Autor:

Christian Uchann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.