25.06.2017, 22:32 Uhr

Per Oldtimer durchs Landl

Die Preise wurden von Landesrätin Christine Haberlander überreicht. Die Prambachkirchner Traktor-Oldtimerfreunde kassierten den Preis für den größten teilnehmenden Club ab. v.l.n.R. Bürgermeister Harald Grubmair, Vizebgm. Gerlinde Enzelsberger, Hans Heigl und Franz Auinger , Landesrätin Christine Haberlander sowie ÖVP Obmann Peter Weissenböck
Sankt Marienkirchen an der Polsenz: Marktplatz |

Wahre Oldtimerfans ließen sich vom regnerischen Sonntag bei der 11. Obst-Hügel-Land-Rallye der ÖVP Ortsgruppe nicht abschrecken.

Etwa 250 Oldtimer – mit zwei und vier Rädern – waren vergangenen Sonntag in St. Marienkirchen und Umgebung unterwegs.
Die Route führte durch das Landl mit einem Halt bei Fam. Samhaber in Grieskirchen. Hier musste man beim Bogenschießen die Treffsicherheit
unter Beweis stellen. Bei einem Schätzspiel konnten die Fahrer weitere Punkte sammeln. Nach einer kleinen Stärkung durch das Team des Samareiner Bauernbundes ging es wiederzurück nach Samarein. Bei der Siegerehrung überreichte Landesrätin Mag. Christine Haberlader auf charmante Art und Weise die Pokale und Sachpreise.
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
209.835
Alois Fischer aus Liesing | 25.06.2017 | 22:43   Melden
1.388
Eva Wahlmüller aus Eferding | 26.06.2017 | 13:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.