16.09.2014, 15:30 Uhr

Aufzuchtanlagen für Cannabis sichergestellt

BEZIRK. Nach umfangreichen Erhebungen durch die Beamten der Polizeiinspektion Grieskirchen wurden 23 Personen im Alter von 19 bis 53 Jahren wegen Drogendelikten bei der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt. Rund zwei Kilo Marihuana im Wert von mehreren Tausend Euro wurden von den Beteiligten in den vergangenen drei Jahren konsumiert, zum Großteil aus Eigenanbau. Ein weiterer Teil des Rauschgiftes wurde in Wels eingekauft. Im Zuge der Erhebungen wurden drei Indoor-Aufzuchtanlagen sowie zahlreiche Rauschgift-utensilien wie Bong, Mühlen und Digitalwaagen sichergestellt. In einzelnen Fällen konnten zusätzlich verbotene Waffen sichergestellt werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.