24.10.2017, 15:15 Uhr

Zeugenaufruf: Unfall mit Fahrerflucht auf der B135

(Foto: FF Meggenhofen)
MEGGENHOFEN (fui). Eine Autofahrerin aus Bachmanning fuhr am Dienstag, 24. Oktober gegen 7.40 Uhr mit ihrem Auto auf der B 135 Richtung Meggenhofen. In der Ortschaft Watzing wurde sie im Kolonnenverkehr von einem Unbekannten überholt. Aufgrund des Überholvorgangs durch den unbekannten Lenker wurde der Gegenverkehr zum Abbremsen und Ausweichen gezwungen. Dabei kam ein Fahrer im Gegenverkehr ins Schleudern und kollidierte mit dem Fahrzeug der Autofahrerin. Beide wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels gebracht. Der Lenker des Unfallwagens ist aufgrund seiner Verletzungen noch nicht ansprechbar. 
Zum Hauptunfallverursacher, der nach ersten Erkenntnissen der Polizei mit einem dunklen Pkw unterwegs war, liegen keinen Informationen vor. Er flüchtete nach dem Überholvorgang auf der B 135 in Richtung Meggenhofen. 
Die Polizei Haag am Hausruck bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: 059 133 - 42 33 100.
Angeführt wird auch, dass in beiden Richtungen der B 135 Kolonnenverkehr herrschte und dennoch die meisten Zeugen nicht anhielten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.