HLBLA blickt auf erfolgreiches musikalisches Jahr zurück

Die Musiker der HLBLA St. Florian bei der Eröffnung des Rastplatzes am Donauradweg.
  • Die Musiker der HLBLA St. Florian bei der Eröffnung des Rastplatzes am Donauradweg.
  • Foto: HLBLA St. Florian
  • hochgeladen von Katharina Mader

ENNS. Auf ein besonders erfolgreiches Jahr können die jungen Musiker der HLBLA zurückblicken. Insgesamt gab es zusätzlich zu den traditionellen wie beim Maibaumsetzen zwölf weitere Auftritte.

Ein besonderes Highlight war sicher die musikalische Gestaltung des Erntedankfestes, bei dem erstmals unter dem staatlich geprüften Stabführer Roman Ratzinger (5b) die gesamte Kapelle vor der Erntekrone und dem Festzug zur Kirche marschierte.

Im Herbst galt es, nach Anfrage des Tourismusverbandes St. Florian, die Eröffnung des Rastplatzes am Donauradweg musikalisch zu verschönern. Ein Bläserensemble übernahm diese Aufgabe.

Besonders gefordert war das Trompetentrio, bestehend aus Reinhold Beck, Matthias Kastenhuber und Simon Rauöcker (alle 5b), in den letzten zwei Tagen vor den Weihnachtsferien, da es sowohl bei der ökumenischen Adventfeier mit Dözesanbischof Manfred Scheuer und Superintendent Gerold Lehner als auch in der Basilika in Lorch im Einsatz war und dort mit Erfolg der großen Kälte trotze.

Autor:

Katharina Mader aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.