Charity-Lauf in Kronstorf
Karl Kaltenbrunner-Gedenklauf bei brütender Hitze

Bambini Lauf
24Bilder

Vergangenen Samstag ging bei brütender Hitze das erste Mal der Karl Kaltenbrunner Gedenklauf in Kronstorf über die Bühne.

KRONSTORF (eg). Und nicht nur zahlreiche Sportbegeisterte, sondern fast ganz Kronstorf war auf den Beinen um bei diesem Event, den Jutta Kaltenbrunner für ihren verstorbenen Vater ins Leben gerufen hat, dabei zu sein. Unter den vielen Zuschauern auch Bürgermeister Christian Kolarik mit seinen beiden Kindern.„Einerseits ist es der Gedenklauf für meinen Papa und andererseits eine Charity-Veranstaltung. Für jeden Starter wird ein gewisser Betrag an den Verein Herzkinder Österreich gespendet“, erklärt die Tochter des Verstorbenen und Organisatorin des Laufes. Drei Herzkinder waren selbst beim Bambini- und Kidslauf mit dabei. Insgesamt waren über dreihundert Sportler bei den fünf verschiedenen Läufen dabei. Die jüngste Teilnehmerin war Emma, mit einem Jahr und der älteste Teilnehmer war 88 Jahre und bewältigte die Strecke mit seinem Rollator.

Zahlreiche Teilnehmer

„Es war überwältigend wie viele bei diesem Event mitgeholfen haben. Ich bin allen freiwilligen Helfern und Sponsoren sehr, sehr dankbar für ihre großartige Hilfe“ sagt die Organisatorin. „Durch die Nennungen sind 1545 Euro für den Verein Herzkinder zusammengekommen und unser Sponsor das Cafe „Gemelli“ hat diesen Betrag noch auf 3.090 Euro verdoppelt“, erzählt Jutta Kaltenbrunner glücklich und stolz. Und obwohl es bei dieser Veranstaltung nicht ums siegen, sondern ums dabei sein ging, freute sich der fünfjährige Florian trotzdem, dass er beim Bambini Lauf als erstes die Ziellinie überquerte. „Trotz der vorherrschenden Hitze war es eine sehr gelungene und äußerst erfolgreiche Veranstaltung die wahrscheinlich in einem 2 oder 3 Jahresrhythmus wiederholt werden wird“, sagt Jutta Kaltenbrunner beim Gespräch mit der Bezirksrundschau.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen