Charity-Lauf

Beiträge zum Thema Charity-Lauf

Sport
Klassenvorstand Christine Rosenberger (vorne re.) mit "Wasserläufer" Fritz Kieninger und Schülern
6 Bilder

Charity Projekt am 23. und 24. Juni 2020
Die "Wasserläufer" aus der NMS Pettenbach

Sport und Soziales zu verbinden, eine Herausforderung, der sich heuer die Sportklasse 3a in der Neuen Mittelschule Pettenbach bei einem Charity-Lauf am 23. Juni 2020 stellt. PETTENBACH (sta). Christine Rosenberger, Klassenvorstand der 3A hatte die Idee zum sportlichenen Charity-Projekt. "Nach einem Vortrag von Fritz Kieninger, besser bekannt unter dem Namen „Wasserläufer“, zu Schulbeginn, hatte ich die Idee ein ähnlich gestaltetes Hilfsprojekt zu organisieren", so Rosenberger. Während der...

  • 10.03.20
Sport
Kampfmannschaft und Reserve des FC Münzkirchen verlegen für den guten Zweck das Training nach Schärding.
4 Bilder

Charitylauf
"Renn mit und hüf" – Hunderte sind bereits fix dabei

Marathon-Coaching, Thomas Morgenstern und vieles mehr erwartet Gäste beim "Renn mit und hüf"-Lauf. SCHÄRDING (ebd). Am 10. und 11. Jänner ist es soweit – dann findet die dritte Auflage des "Renn mit und hüf"-Laufs beim Techno-Z in Schärding statt. Wie bereits im Vorjahr werden auch heuer wieder eine Vielzahl an Polizisten bei der Laufveranstaltung mitmachen. Allen voran Bezirkspolizeikommandant Matthias Osterkorn. "Wenn es schon so eine Charity-Veranstaltung gibt, wollen wir da mithelfen....

  • 07.01.20
Sport
Die 3. Sportklasse der SMS Schärding wird wie insgesamt 100 weitere Sportschüler beim "Renn mit und hüf"-Lauf dabei sein.
5 Bilder

Renn mit und hüf
Über 180 Schüler fix bei Charity-Lauf dabei

Beim dritten "Renn mit und hüf"-Lauf am 10. und 11. Jänner 2020 werden wieder hunderte Schüler starten. SCHÄRDING (ebd). Wie bereits in den beiden Jahren zuvor, beteiligt sich die Sportmittelschule Schärding wieder am Charitylauf zugunsten des BezirksRundschau-Christkinds. "Für uns als Schule ist es eine Selbstverständlichkeit an dieser Aktion teilzunehmen", sagt Klaus Angerer, Schulkoordinator im Bereich Sport. "Es ist bei uns vor der Haustür und wir werden mit 100 Sportschülern an den...

  • 16.12.19
Sport
Bereits zum dritten Mal wird in Steyrling für den guten Zweck gelaufen.

Naturfreunde Steyrling/Klaus
Bewegung für den guten Zweck

Der Adventlauf am 8. Dezember der Naturfreunde Steyrling/Klaus „Bewegung für den guten Zweck“ geht in die dritte Runde. STEYRLING (sta).  Die Strecke verläuft heuer von Steyrling nach Klaus zum Adventmarkt. Start für die Walker ist um 11 Uhr und für die Läufer um 11:30 Uhr beim Bauhof in Steyrling. Start für die Kinder 11:45 Uhr beim Schloss Klaus. Das Startgeld in der Höhe von 10 Euro pro Teilnehmer wird an „Schön für besondere Menschen“ gespendet. Es gibt keine Zeitnehmung, der gute Zweck...

  • 25.11.19
Leute
123 Bilder

6er-Tragerl-Lauf
Knapp 500 Läufer sorgten für Tausende Euros an Spenden

Knapp 500 Läufer machten am 17. November bei der zweiten Auflage des 6er-Tragerl-Laufs mit – und sorgten für beste Stimmung. DORF AN DER PRAM (ebd). Die Läufer stellten sich damit in den Dienst der guten Sache, schließlich kommt der Reinerlös des Laufs dem heurigen BezirksRundschau Christkind, der Familie Dorfer aus Schardenberg (siehe hier), zugute. "Der Lauf ist einfach eine gute Idee", schwärmt Dorfs Bürgermeister Karl Einböck, der auch selbst eine Runde drehte. "Schließlich gibt es auch...

  • 18.11.19
Sport
Zur Premiere des 6er-Tragerl-Laufs in Dorf an der Pram im vergangenen Jahr waren 800 Teilnehmer am Start.
2 Bilder

Charity-Lauf
6er-Tragerl-Lauf – der Wahnsinn geht weiter

Auch Dorf an der Prams Bürgermeister Karl Einböck freut sich bereits auf den zweiten "6er-Tragerl-Lauf". DORF AN DER PRAM (ebd). Am 17. November geht in Dorf an der Pram der von der BezirksRundschau initiierte und vom Raaber Verein "Engal gibts wiakle" organisierte "6er-Tragerl-Lauf" über die Bühne. Bereits bei der Premiere im vergangenen Jahr zeigte sich Dorfs Bürgermeister Karl Einböck von der Charity-Veranstaltung – die zugunsten des BezirksRundschau-Christkinds veranstaltet wird –...

  • 31.10.19
Lokales
Bürgermeister Robert Zeitlinger bedankte sich bei Arbeitsgruppen-Obfrau Ulrike Reßler für ihre jahrzehntelange Arbeit für die Arbeitsgruppe St. Florian.
4 Bilder

St. Florian
Lebenshilfe feierte 30-jähriges Bestehen

Die Lebenshilfe feierte im Oktober mit diversen Charity-Veranstaltungen ihr 30-jähriges Bestehen in St. Florian. Der erzielte Reingewinn kommt Projekten der Lebenshilfe St. Florian, Hofkirchen, Niederneukirchen und Traun zugute.  ST. FLORIAN. Die Jubiläen wurden mit einem umfassenden Charity-Programm begangen und von sämtlichen Künstlern, Organisationen und Veranstaltern unterstützt. Günter Lainer sorgte gemeinsam mit Thomas Mandel und Daniel Oman bei einem Kabarett-Abend für Lachtränen, im...

  • 29.10.19
Lokales
63 Bilder

Sport & Charity
Himmlischer Charity-Lauf der Evangelischen Pfarrgemeinde

BRUCK/L. Die Evangelische Pfarrgemeinde Bruck-Hainburg veranstaltete gemeinsam mit dem HSV Bruck-Kaisersteinbruch einen Charity-Lauf im Brucker Harrachpark. Insgesamt nahmen an diesem Event 60 sportliche Läufer teil, in 60 Minuten erreichten sie zusammen das hervorragende Ergebnis von 475 Runden. "Pro Runde sind es 600 Meter, ergeben sich daraus stolze 285 Kilometer. Wie viel ist doch möglich, wenn Menschen zusammenhelfen", freut sich Pfarrer Jan Magyar.  Zwei Projekte Beim diesjährigen...

  • 22.10.19
Leute
Holzer Markus, Steurer Marie und Schranz Ewa erhielten Rot-Kreuz-Kristall für die meisten Runden.
4 Bilder

SANI-KIDS Rechnitz veranstalteten Charity-Lauf

Die Rot Kreuz Jugendgruppe SANI-KIDS Rechnitz lud am Samstag zum Charity Lauf ,,Laufen für ein Lachen“. Dieses Jahr fand die Veranstaltung zum ersten Mal rund um den idyllischen Rechnitzer Badestausee statt. Nach dem Startschuss, durch Jugendgruppenleiter Robert Oswald, gab es für die Läufer, Walker, Spaziergänger und auch Rollstuhlfahrer Runden mit der Länge von 873m zu absolvieren. ,,Besonders freuten wir uns Mitglieder des Sporteams des Wohnheimes Kastell Dornau und auch Mitglieder der...

  • 13.10.19
Sport
10 Bilder

Charity-Event
800 Teilnehmer bei "Laufend helfen" in Schwertberg

Zum dritten Mal ging am 6. Oktober die Veranstaltung „Laufend Helfen – jeder Kilometer zählt“ über die Bühne. Mit 1.000 Besuchern und 800 Läufern sowie 54 Gruppen, die gemeinsam Kilometer sammelten, war der Lauf ein voller Erfolg. SCHWERTBERG. Vorigen Sonntag um 10 Uhr fiel für die Laufbegeisterten der Startschuss für die zehn Kilometer lange Runde. Eine Viertelstunde nach Beginn des Laufs startete das „Catcher Car“ mit einer Geschwindigkeit von 15 km/h. Alle gelaufenen Kilometer bis zum...

  • 07.10.19
Lokales
Für jede gelaufene Runde wandern 50 Cent in den Spendentopf.

Lebenshilfe
Laufen für den guten Zweck

Die Lebenshilfe St. Florian veranstaltet am 12. Oktober, um 9 Uhr einen Charity-Lauf rund um das Gebäude. Der Reinerlös kommt der Lebenshilfe zu Gute. ST. FLORIAN. Aufgrund ihres 30-jährigen Bestehens veranstaltet die Lebenshilfe einen Charity-Lauf rund um das Gebäude in St. Florian. Auf einer Länge von einem Kilometer sollen so viele Runden wie möglich gelaufen werden. Für jede gelaufene Runde bezahlen Sponsoren 50 Cent, die als Reinerlös in den Spendentopf wandern. Jeder ist herzlich...

  • 23.09.19
Leute
3 Bilder

Herzenslauf
4.500 Runden für die Familie Leibetseder

GRAMASTETTEN. "Herzenslauf – Zeig Herz & lauf mit" unter diesem Motto veranstaltete die Bezirkslandjugend Urfahr-Umgebung am 15. September einen Spendenlauf zugunsten der Familie Leibetseder aus Gramastetten. Stattgefunden hat der Lauf im Sportzentrum Gramastetten. Dabei wurden Runden mit einem Kilometer Länge gelaufen. Pro gelaufener Runde kam ein Euro in die Spendenbox. Das Spendengeld wurde von vielen Sponsoren zur Verfügung gestellt. Bei traumhaften Spätsommerwetter nahmen insgesamt 427...

  • 19.09.19
Leute
Stellten sich in den Dienst einer guten Sache: (hinten) Bezirksleiterin Steffi Siehs, Laura Tschiderer (Mathon), Anna Rudigier (Kappl), Alina Rudigier (Kappl), Gebietsleiterin Sophia Gitterle, (vorne) Gebietsobmann Alfons Falch, Lukas Hauser (Tobadill), Martin Kathrein (Tobadill) und Gebietsleiter Manuel Falch.
17 Bilder

Jungbauernschaft/Landjugend
Laufen für einen guten Zweck

ST. ANTON (jota). Die Jungbauernschaft/Landjugend des Bezirkes Landeck setzt im geplanten Jahresprogramm sieben Schwerpunkte um. Jedes Gebiet überlegt sich positive Akzente und so hat das Stanzertal mit Gebietsleiterin Sophia Gitterle und Gebietsobmann Manuel Falch zum Thema "Soziales" einen Charity-Lauf ins Leben gerufen. "Wir gründen mit dem heutigen Tag einen Katastrophenfond und spenden den Reinerlös in Not geratenen Familien und Jugendlichen", so die Verantwortlichen. Einen Sozialfond auf...

  • 11.08.19
Sport
Von links: Jutta Kaltenbrunner, Josef Kirisits, Nadja Sykora von Herzkinder Österreich, Daniela Bischof und Evelyn Mairhofer.

Karl Kaltenbrunner-Gedenklauf
5.000 Euro für die Herzkinder

KRONSTORF (eg). Die Freude bei der Scheckübergabe war auf allen Seiten riesengroß. Konnten doch zusammen unglaubliche 5.000 Euro vom Karl Kaltenbrunner Gedenklauf an Nadja Sykora von den Herzkindern Österreich übergeben werden. „Der SC Kronstorf hat für jeden Starter beim Gedenklauf Fünf Euro gespendet und unser Hauptsponsor das CafeGemelli mit Eigentümer Josef Kirisits hat diesen Betrag dann noch verdoppelt und so ist der Betrag von 4.000 Euro entstanden. Und der Verein „SC Tooltime“ hat...

  • 17.07.19
Leute
Bambini Lauf
24 Bilder

Charity-Lauf in Kronstorf
Karl Kaltenbrunner-Gedenklauf bei brütender Hitze

Vergangenen Samstag ging bei brütender Hitze das erste Mal der Karl Kaltenbrunner Gedenklauf in Kronstorf über die Bühne. KRONSTORF (eg). Und nicht nur zahlreiche Sportbegeisterte, sondern fast ganz Kronstorf war auf den Beinen um bei diesem Event, den Jutta Kaltenbrunner für ihren verstorbenen Vater ins Leben gerufen hat, dabei zu sein. Unter den vielen Zuschauern auch Bürgermeister Christian Kolarik mit seinen beiden Kindern.„Einerseits ist es der Gedenklauf für meinen Papa und...

  • 10.07.19
  •  1
Sport
3 Bilder

Naturfreunde St. Valentin laufen für Herzkinder

Beim 1. Karl Kaltenbrunner Gedenklauf am 6.Juli in Kronstorf fassten sich auch St. Valentins Naturfreunde ein Herz und spendeten für herzkranke Kinder. Erstmalig ging die Laufveranstaltung im Linzer Land über die Bühne und erfreute sich über zahlreiche aktive Läufer*innen, Walker*innen und Kids.  Besonders machte diese Veranstaltung nicht nur, dass das gesamte Startgeld den Herzkindern gespendet wurde, sondern auch das liebevoll organisierte Rahmenprogramm und die anschließende Einladung zum...

  • 07.07.19
  •  1
Sport
Die SchülerInnen waren top-motiviert und konnten stolze 1.276 Euro für den guten Zweck erlaufen.
2 Bilder

VS/NMS Abfaltersbach
SchülerInnen liefen für den guten Zweck

Volksschule und Neue Mittelschule Abfaltersbach veranstalteten Charity-Lauf zugunsten der Frühförderung der Lebenshilfe Osttirol. ABFALTERSBACH. Laufen und damit benachteiligten Kindern helfen – unter diesem Motto stand heuer der gemeinsame Sporttag der Volksschule und der Neuen Mittelschule Abfaltersbach. SchülerInnen beider Schulen waren angehalten, sich einen Laufpaten zu organisieren, der ihnen die absolvierten Runden mit zwei Euro entlohnt. Entsprechend motiviert gingen die Kinder und...

  • 04.07.19
Freizeit
2 Bilder

Charitylauf Sportclub Kronstorf
1. Karl Kaltenbrunner Gedenklauf und Sommernachtsfest

Am Samstag, 6. Juli, findet der Karl Kaltenbrunner Gedenklauf in Kronstorf statt. Jutta Kaltenbrunner und der Sportclub Kronstorf laden herzlich zur Teilnahme ein. KRONSTORF. Jeder Teilnehmer von Jung bis Alt ist herzlich willkommen. Bei fünf verschiedenen Kategorien – angefangen beim 75 Meter Lauf für Kinder bis zum 9.6 Kilometer Lauf für geübtere Läufer – ist bestimmt für jeden etwas dabei. Auch walken ist erlaubt. Start des Kinder-Runs ist um 15.30 Uhr. Die restlichen Läufer starten um...

  • 24.06.19
Sport
2 Bilder

Kinder laufen für Kinder
Schüler der Neuen Mittelschule Hart laufen 1000 km für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten

Bereits zum 7. Mal veranstaltete die Neue Mittelschule Hart heuer am 10. Mai einen Charity- Lauf, der diesmal zu Gunsten des Vereins Allianz für Kinder durchgeführt wurde. Der Verein bezweckt humanitäre Hilfe für Kinder in Kriegs- und Krisengebieten und holt diese zur Rehabilitation oder medizinischen Behandlung in Krankenhäusern nach Österreich. Über 200 Schülerinnen und Schüler stellten sich dieser Herausforderung und nahmen eine Stunde lang von 10 – 11 Uhr den Rundkurs um das Schulzentrum...

  • 06.06.19
Freizeit
Jutta Kaltenbrunner organisiert diesen Charitylauf für ihren verstorbenen Vater.

Sportclub Kronstorf
Karl Kaltenbrunner Charity-Gedenklauf

Am 6. Juli findet der Karl Kaltenbrunner Gedenklauf statt – ein Charitylauf von Jutta Kaltenbrunner und dem Sportclub Kronstorf. KRONSTORF. Jutta Kaltenbrunner aus Kronstorf veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Sportklub Kronstorf zum ersten Mal einen Charity-Gedenklauf für ihren verstorbenen Vater Karl Kaltenbrunner. Als Jutta 14 Jahre alt war, hat sich ihr Leben schlagartig verändert. Ihr Vater ist im Alter von nur 39 Jahren durch einen Sekundenherztod während dem Laufen plötzlich...

  • 05.06.19
Sport
Die Teilnehmer des 6k-Laufs am Hintersteiner See.

Charity-Event
Um den Hintersteiner See gelaufen für sauberes Trinkwasser in Afrika

103 Läufer sammelten knapp 2.800 Euro Spenden in Scheffau beim größten "Global 6K"-Privatevent Tirols um den Hintersteiner See. SCHEFFAU (red). Ende Mai fand in Scheffau ein 6-Kilometer-Lauf für Jogger, Runner & (Nordic) Walker zugunsten eines Trinkwasserprojekts in Afrika statt, 103 Teilnehmer brachten insgesamt 2.735 Euro Spenden zusammen. Den ganzen Mai über taten sich weltweit zehntausende Menschen zusammen, um gemeinsam sechs Kilometer für sauberes Trinkwasser in Afrika zu laufen....

  • 04.06.19
SportBezahlte Anzeige
Charitylauf  Treppenlauf "Step the Trep"

Tirol läuft
Charity Treppenlauf 'step the trepp'

3 voneinander unabhängige Disziplinen Marathon mit Einzel- und Staffelbewerb Kinder Charitylauf 'Kinder laufen für Kinder' Sprint Traditionell Die Einnahmen kommen zur Gänze der Kinderhilfe Bezirk Schwaz zugute. Nehmen Sie sich ein Herz und laufen Sie mit - für den guten Zweck! Wann: 6. Juli 2019 Wo: FeuerWerk - die HolzErlebnisWelt, Fügen Weitere InformationenCharity Treppenlauf 'step the trepp' www.treppenlauf.at

  • 25.05.19
Lokales

CHARITY-LAUF
Voller Einsatz für guten Zweck

ST. LEONHARD. Schüler der Volksschule und Neuen Mittelschule, Lehrer und Eltern liefen kürzlich für einen guten Zweck. Die Volksschüler legten eine drei Kilometer lange Strecke am Fitnessweg rund um den Predigtberg zurück. Die Schüler der NMS absolvierten 25 Runden am Sportplatz mit einer Gesamtdistanz von fünf Kilometern. Da nebenbei Geld gesammelt wurde, waren alle mit vollem Einsatz dabei. Unterstützt wird unter anderem ein Projekt für Straßenkinder in Bolivien.

  • 23.05.19
Sport

Wings for Life in Retz
100 Sportler liefen in Retz mit der Welt

Wings for Life World Run startete weltweit gleichzeitig - in Retz mit 100 Teilnehmern. RETZ (hs). Ein globaler „Charity – Lauf“ der Superlative, Laufbegeisterte jeden Alters beteiligen sich an der guten Sache, mit dem gleichen Ziel, Geld für klinische Studien zur Rückenmarksforschung aufzustellen, damit eines Tages eine Heilung für Querschnittslähmung gefunden werden kann. Charity-LaufDie Startgebühr pro Person von 20 Euro und das der Sponsoren geht zu 100 Prozent an die staatlich...

  • 06.05.19
  • 10. Oktober 2020 um 09:00
  • Die Garten Tulln
  • Tulln

VERSCHOBEN! Charity-Lauf "Bee Running"

1m² Blühwiese für jede/n NiederösterreicherIn – unter diesem Motto steht das Gartenjahr 2020 von „Natur im Garten". Zum Auftakt lädt „Natur im Garten" am 4. April zum „BEE Running" auf DIE GARTEN TULLN. Für jeden erlaufenen Kilometer wird ein Quadratmeter Blühwiese gepflanzt. Die TeilnehmerInnen erhalten unmittelbar nach dem Event kostenlose Blühwiesensamen, den sie im eigenen Garten pflanzen. Mit einer Blühwiese werden Bienen, Schmetterlingen & Co wertvolle Lebensräume geschenkt. Beim „BEE...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.