Nachwuchsgitarrist Fridolin Buchegger zeigte in St. Valentin sein Können 

18Bilder
Wo: Pfarrsaal St. Valentin, Hauptpl. 15, 4300 Sankt Valentin auf Karte anzeigen

Der 13–jährige Fridolin Buchegger ein äußerst talentierter Nachwuchsgitarrist aus Leonding, Schüler von David Lindorfer, zeigte beim Gitarrenkonzert „Rainmaker feat.Harry Hintringer“, welches vom kath. Bildungswerk St. veranstaltet wurde seine künstlerische Begabung. Mit den Stücken „Largo von Johann Sebastian Bach“ einem „Fingerstyle von Thomas Fellow“ eine „Senate von Niccolo Paganini“ und das „Danza Brasilera von Jorge Morel“, zeigte der hochbegabte Junggitarrist sein Können und begeisterte das St. Valentiner Publikum. Mit seinen erst 13 Jahren kann Fridolin Buchegger bereits auf eine beachtliche Liste von Wettberwerbserfolgen vorweisen. Unter anderem den Ersten Preis beim Bundeswettbewerb „prima la musica“, das „Joseph Ratzenböck Stipendium“ oder den „Förderpreis beim internationalen Gitarrenwettbewerb in Altheim“. Am liebsten spielt der begeisterte Gitarrist, groovige Stücke. Auch Astrid Wirtenberger, Frontfrau der SEER, zeigte sich vom jungen Künstler, beeindruckt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen