Fair-Trade-Event mit Ennser Beteiligung

ENNS/LINZ (red). Am 6. November wurden in Landeseinrichtungen in ganz Oberösterreich fair gehandelte Lebensmittel und Produkte aus der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) zum Kauf angeboten. Die Weltläden wollen mit dem Verkauf der fair gehandelten Produkte den Produzentinnen und Produzenten ermöglichen, aus eigener Kraft ihre Existenz zu sichern. In der BH Linz-Land war die Ennserin Lucia Lössl mit Tee, Kaffee, Schokolade, Reis, Gewürze und Handwerksartikeln aus "Lucias Naturladen" vertreten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen