BH Linz-Land

Beiträge zum Thema BH Linz-Land

Die BH Linz-Land warnt vor Waldbränden und gab deshalb eine entsprechende Verordnung heraus.

Verordnung
BH Linz-Land warnt vor Waldbränden

Mit 15. Juni verhängte die Bezirkshauptmannschaft für den gesamten Bezirk Linz-Land eine Waldbrandschutz-Verordnung. LINZ-LAND. Demnach ist jedes Anzünden von Feuer sowie das Rauchen in sämtlichen Waldgebieten aller Gemeinden im Bezirk Linz-Land sowie in deren Gefährdungsbereichen verboten. "Ein Gefährdungsbereich ist überall dort gegeben, wo die Bodendecke oder die Windverhältnisse das Übergreifen eines Feuers durch Funkenflug in den benachbarten Wald begünstigen", so Bezirkshauptmann Manfred...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Verkehrsunfall in Haid
Drogenlenker prallte gegen geparktes Fahrzeug

Gegen 1 Uhr fuhr ein 35-jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, am 9. Juni, ohne im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung zu sein, mit dem Pkw seiner Lebensgefährtin in Ansfelden auf der Laaher Straße aus Richtung Haid kommend in Fahrtrichtung Ansfelden. ANSFELDEN (red). Auf Höhe Laaher Straße 15 prallte er gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Der 35-Jährige versuchte nach der Kollision die Fahrt mit dem schwer beschädigten Fahrzeug fortzusetzen, kam jedoch einige Meter danach zum...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Wieder steht das Haus in der Schenterstraße im Fokus.

„Sex-Café“
Aufregung in Freindorf geht in die nächste Runde

Besitzer von Liegenschaft in Freindorf unternimmt zweiten Anlauf für Betriebserlaubnis seines „Café“. ANSFELDEN (red). Am Donnerstag, 25. Jänner, versammelten sich Anrainer sowie Verteter der Stadtgemeinde Ansfelden und der BH Linz-Land sowie der Besitzer der Liegenschaft in der Schenterstraße zum Lokalaugenschein. Letzterer bemüht sich erneut um eine Betriebserlaubnis für sein "Cafe".  Dies läßt erneut die Wogen in der Nachbarschaft hochgehen, soll doch hier laut Anrainer ein sogenannter Men's...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Ansfelden: Tachograph „überführte“ den Kraftfahrer

Eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurden einem 38-jähriger polnischer Kraftfahrer – am 4. September 2018 gegen 11 Uhr – zum Verhängnis. ANSFELDEN (red). Bei der eingehender Überprüfung des Tachographen konnte festgestellt werden, dass der 38-Jährige in den vergangenen vier Wochen insgesamt zwanzig Mal die Fahrerkarte unerlaubt entnahm, um damit zu verbergen, dass er den Lkw, ausgenommen an den Wochenenden, beinahe durchgehend lenkte. 23 Übertretungen festgestellt Dem Polen wurde die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Eine echt blöde Aktion: Ein 15-Jähriger fuhr betrunken das Auto seiner Mama in einen Bach

Betrunkener 15-Jähriger "parkte" Auto in Bach

BEZIRK LINZ-LAND. Ein betrunkener (!) 15-Jähriger aus Linz parkte am Sonntag, 24. Juni, um 4 Uhr früh das Auto seiner Mutter in einen Bach.  Vor- mit Rückwärtsgang verwechselt Der Bursche klaute nachts den Autoschlüssel seiner Mutter und fuhr mit seiner 15-jährigen Freundin auf der Leondinger Straße Richtung Wilhering. Beim Parkplatz "Kürnbergwanderweg" wollte der Teenager das Auto wenden. Dabei verwechselte er wohl den Vorwärts- mit dem Rückwärtsgang und fuhr geradewegs in einen angrenzenden...

  • Linz
  • Petra Höllbacher
Illegaler Waffenbesitz, Drogenkonsum, Fahren ohne Führerschein: Bei dem 19-jährigen Steyrer kommt einiges zusammen.

High und mit illegalen Waffen im Auto unterwegs: Steyrer festgenommen

 LINZ-LAND. Mehrere illegale Waffen, Cannabis und etliche Suchtmitteltutensilien stellte die Polizei in einem Auto in St. Marien sicher. Der Streife war das Fahrzeug eines 19-jährigen Steyrers gestern, am 23. Juni, am Vormittag aufgefallen.  Kein Führerschein – Auto nicht angemeldet Die Beamten ordneten einen Untersuchung der Fahrtüchtigkeit des Lenkers an. Dabei stellte der Polizeiarzt fest, dass der 19-Jährige aufgrund des Drogenkonsums fahruntüchtig war. Zudem besitzt der junge Mann keinen...

  • Linz-Land
  • Petra Höllbacher

Traun: Alkolenkerin prallte gegen Transporter

Gegen ein Uhr morgens, 24. Mai, fuhr eine junge Pkw-Lenkerin aus Traun mit ihrem Pkw in Traun auf der B1 in Fahrtrichtung Hörsching. Momente später ereignete sich der Unfall. TRAUN (red). Die Frau kam rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem auf der rechten Seite an einer Bushaltestelle abgestellten Transporter, dessen Lenker sich außerhalb des Fahrzeuges in unmittelbarer Nähe befand. Pkw-Lenkerin konnte nicht befragt werden Zeugen alarmierten die Rettung, welche die junge Traunerin...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Anrainer der Ennser Ortschaft Kottingrat kämpfen seit Jahren mit Lärmbelästigungen und Rasern.

Stadt Enns möchte Raser ausbremsen

Die Stadtgemeinde Enns führte in der Ortschaft Kottingrat eine Verkehrserhebung durch. "Die Ergebnisse waren erschreckend", so Vizebürgermeister Manfred Voglsam. ENNS (km). "Die derzeitige Situation in Kottingrat ist für uns Anrainer äußerst unzufriedenstellend. Über 70 Kilometer pro Stunde ist keine Seltenheit", so Daniel Amstler. Der Ennser wohnt mit seiner Frau und seiner dreijährigen Tochter in Kottingrat. Viele Ennser würden dort die Geschwindigkeitsbegrenzung des Ortsgebietes nicht...

  • Enns
  • Katharina Mader
Bürgermeister Gerald Hackl, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Bürgermeister Klaus Luger und Bürgermeister Andreas Rabl (v. li.).
2

Zusammenarbeit Bezirksbehörden: Weitere Vorgehensweise fixiert

BEZIRK. Vergangenen Montag, hat das erste politische Abstimmungsgespräch zu möglichen Kooperationen bzw. Zusammenlegungen der Bezirkshauptmannschaften Linz-Land, Wels-Land und Steyr-Land mit den Statutarstädten Linz, Wels und Steyr stattgefunden. Am Besprechungstisch von Landeshauptmann Thomas Stelzer haben die BürgermeisterKlaus Luger (Linz), Andreas Rabl (Wels) und Gerald Hackl (Steyr) Platz genommen. „Der Gesprächsverlauf und das Gesprächsklima stimmen mich positiv für die weiteren Schritte....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Löscharbeiten beim brennenden Gefahrguttransporter

Brennender Gefahrguttransport auf Autobahnrastplatz

Am Mittwoch, den 01.02.2017 um 13.00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ansfelden mit dem Einsatzstichwort „Brand KFZ“ zum Parkplatz der Autobahnraststation Ansfelden Süd gerufen. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde ein Reifenbrand bei einem Sattelzug mit leicht brennbarer Flüssigkeit festgestellt. Nach dem kein Personenschaden vorlag, wurde sofort mit den Löscharbeiten begonnen, denn die Hauptgefahr bestand in der Brandausbreitung auf den gesamten LKW mit seiner brisanten...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER

Enns: Nach Streit klickten die Handschellen

Zu zwei Festnahmen kam es nach einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Asylwerbern in Enns. ENNS. Gestern, 3. Jänner, gegen 23:30 Uhr wurde die Polizei zu einer Asylunterkunft in Enns beordert. In dieser soll es vorerst zu einer verbalen Diskussion zwischen einem somalischen Asylwerber und zwei iranischen Asylwerbern gekommen sein. Später dürften auch noch die Fäuste geflogen sein. Bei der Sachverhaltsaufnahme zeigte sich jedenfalls ein 19-jähriger Iraner, offensichtlich alkoholisiert und...

  • Enns
  • Katharina Mader
Amtsleiter Johann Buchberger, Lucia Lössl von Lucia’s Naturladen und Bezirkshauptmann Manfred Hageneder (v.l.)

Fair gehandelte Lebensmittel in der BH Linz-Land von Lucia’s Naturladen aus Enns

ENNS. In vielen Landeseinrichtungen in ganz Oberösterreich wurden kürzlich fair gehandelte Lebensmittel und Produkte aus der Entwicklungszusammenarbeit zum Kauf angeboten. Auch die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land beteiligte sich an dieser Aktion. Eine Vielzahl von fair gehandelten Produkten wie Tee, Kaffee, Fruchtsäfte, Schokolade, Reis, Gewürze und kleine Geschenkartikel wurden vom Lucia’s Naturladen aus Enns den Kunden und der Belegschaft angeboten. „Der EZA-Tag hat sich mittlerweile zu...

  • Enns
  • Andreas Habringer
1 3

Polizei stoppte Autofahrer mit Fantasiekennzeichen

ST. FLORIAN. Die Polizei hielt in St. Florian zwei Angehörige des selbsternannten "Staatenbundes" mit Fantasiekennzeichen und einem nicht zugelassenen Pkw an. Donnerstag Früh fiel einer Polizeistreife in Neuhofen ein Auto mit Fantasiekennzeichen auf. Mit Verstärkung konnte der flüchtende Lenker in St. Florian angehalten werden. Der Lenker aus Kematen gab sich als Diplomat und Botschafter für Menschenrechte aus. Er und seine Beifahrerin erklärten sich zu Angehörigen des "Staatenbundes". Der Mann...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Die Polizei nahm den jungen Lenker aus Traun den Führerschein ab.

Drogenlenker mit aufgemotztem Pkw geschnappt

Polizisten kontrollierten am 3. November einen umgebauten VW Polo auf der B1 in Traun – und staunten nicht schlecht über den Zustand des Lenkers. TRAUN. Weder Gewindefahrwerk noch die Felgen- Reifenkombination (215/35/18) des VW Polos waren genehmigt. Ein Vorderreifen hatte nur mehr eine Profiltiefe von 0,4 mm (statt 1,6 mm Mindestprofiltiefe). Der junge Lenker aus Traun zeigte zudem eindeutige Zeichen einer Suchtmittelbeeinträchtigung. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Ein Polizeiarzt...

  • Linz-Land
  • David Ebner
Allgemeine Verkehrskontrolle der Exekutive: vom Führerschein bis hin zum allgemeinen Zustand des Autos.

„250.000 Verkehrsstrafen: Kommen nicht mehr nach“

Telefonieren am Steuer bis Geschwindigkeitsüberschreitung: Rekord bei Verkehrsstrafen im Bezirk Linz-Land. BEZIRK (nikl). „Seit Jahresbeginn hat die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land alleine aufgrund von Geschwindigkeitsübertretungen 4,6 Millionen Euro kassiert. Bis zum Ende des Jahres rechnen wir mit einem traurigen Rekord von 250.000 Verkehrsstrafen für den Bezirk“, sagt Theresia Schlöglmann, Leiterin der Abteilung Sicherheit und Verkehr der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land. „Trauriger Rekord“...

  • Oberösterreich
  • Klaus Niedermair
13

Aufregung um Bleicherbach: Verlegung verunsichert Anrainer

Die Anrainer sind duch die geplante Verlegung näher zu den Wohnhäusern hin verunsichert. ENNS (km). Im Bereich Mühlenstraße/Josef-Tischler-Straße soll der Bach näher an die ansässigen Wohnhäuser verlegt werden. Grund dafür ist der geplante Bau einer Lagerhalle auf dem Gelände der Firma Büsscher & Hoffmann. Da der Bleicherbach bei Regen als eines der ersten Gewässer über die Ufer tritt, sorgt die Verlegung unter den Anrainern für Unmut. „Es gibt im Zivilrecht ein Gesetz, das besagt, dass keine...

  • Enns
  • Katharina Mader

Ölaustritt bei Holztransporter in St. Florian

ST. FLORIAN (red). Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Florian wurden Freitagvormittag zu einem Einsatz in den Ortsteil Oberfraunleiten gerufen. Aus technischer Ursache löste sich der Hydraulikschlauch bei einem Holztransporter, wodurch eine unbestimmte Menge an Hydrauliköl austrat. Da geringe Mengen auch in die Kanalisation gelangt sind, wurde in Absprache mit der BH Linz-Land eine Reinigung des Kanals durch eine Fachfirma veranlasst. Von der FF St. Florian standen standen 14 Mann im...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Behörde im Visier der Landespolitik

Idee der Zusammenlegung der Bezirkshauptmannschaft mit dem Magistrat Linz ist nicht vom Tisch. BEZIRK (nikl). „Nein, ich schließe eine mögliche Verwaltungsgemeinschaft der Bezirks-hauptmannschaft Linz-Land mit der Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung und dem Magistrat Linz in dieser Legislaturperiode nicht aus. Aber vorab sollte man keine Panikmache in der Bevölkerung und bei den Mitarbeitern in den Bezirksbehörden betreiben, man muss sich die Zahlen genau anschauen", sagt Herwig Mahr. Für...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Fair gehandelte Produkte auch in Enns

ENNS (red). In vielen Landeseinrichtungen in ganz Oberösterreich wurden am 3. November fair gehandelte Lebensmittel und Produkte aus der Entwicklungszusammenarbeit zum Kauf angeboten. Auch die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land beteiligte sich an dieser Aktion. Eine Vielzahl von fair gehandelten Produkten wie Tee, Kaffee, Fruchtsäfte, Schokolade, Reis, Gewürze und kleine Geschenkartikel wurden vom Lucia’s Naturladen aus Enns den Kunden und der Belegschaft angeboten. „Der EZA-Tag hat sich...

  • Enns
  • Katharina Mader

Unfall mit Fahrerflucht – Alkolenkerin ausgeforscht

TRAUN. Wie die Polizei berichtet, fuhr eine 33-jährige Traunerin am 27. August – ein auf ihre Schwester zugelassenes Auto – im Ortsgebiet Traun auf der Johann Roithner Straße. Als sie in die Sigmund Freud Straße einbiegen wollte, verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, fuhr über den dortigen Randstein und kollidierte mit einem abgestellten Pkw. Beide Autos wurden dadurch beschädigt. Die Lenkerin blieb jedoch nach dem Unfall nicht stehen, sondern fuhr noch etwa 15 Meter weiter über die Wiese...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl

Mit 200 Stundenkilometer geblitz – Führerschein weg

KRONSTORF. Mit 200 km/h konnten Polizisten einen 20-jährigen Autolenker aus Steyr am 12.Juli messen. Gegen 1:15 Uhr war der Autolenker auf der B 309 in Kronstorf nach Steyr unterwegs. Im Zuge von Lasermessungen stellten die Polizisten die Geschwindigkeitsübertretung fest, fuhren dem Lenker nach und konnten ihn kurz darauf anhalten. Seinen Führerschein musste der Lenker am Anhalteort abgeben. Der Lenker wurde angezeigt. Ein Alkovortest verlief negativ.

  • Linz
  • David Ebner
Dietmar Janoschek und Elfriede Dallinger.

"Lassen uns Kinderwunsch nicht abkaufen"

Landesgericht verurteilt Land OÖ wegen Diskriminierung - Politiker könnten einzige Chance sein TRAUN. Wie die BezirksRundschau bereits berichtete kämpft das erblindete Paar Dietmar Janoschek und Elfriede Dallinger aus Traun seit vier Jahren darum, ein blindes Waisenkind adoptieren zu dürfen. Eine Adoptionseignungsbestätigung bzw. Pflegestellenbewilligung, die das Paar benötigt, um ein Kind adoptieren zu können, wurde ihm mit der Begründung, es wäre aufgrund diverser psychologischer Gründe als...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl

Fair-Trade-Event mit Ennser Beteiligung

ENNS/LINZ (red). Am 6. November wurden in Landeseinrichtungen in ganz Oberösterreich fair gehandelte Lebensmittel und Produkte aus der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) zum Kauf angeboten. Die Weltläden wollen mit dem Verkauf der fair gehandelten Produkte den Produzentinnen und Produzenten ermöglichen, aus eigener Kraft ihre Existenz zu sichern. In der BH Linz-Land war die Ennserin Lucia Lössl mit Tee, Kaffee, Schokolade, Reis, Gewürze und Handwerksartikeln aus "Lucias Naturladen" vertreten.

  • Enns
  • Christian Koranda

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.