Manfred Hageneder

Beiträge zum Thema Manfred Hageneder

Manfred Hageneder, Bezirkshauptmann von Linz-Land.

Manfred Hageneder
„Linz-Land steht ganz gut da“

Bezirkshauptmann Manfred Hageneder zieht Corona-Bilanz. Welche Aufgaben übernimmt die BH derzeit in Sachen Corona? Wie schon seit März 2020 ist die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land im Rahmen der Vollziehung des Epidemiegesetzes für die Absonderung von Covid-infizierten Personen und deren Kontaktpersonen verantwortlich. Zudem sind wir zuständig für Anmeldungen zu Testungen, Erteilung rechtlicher Auskünfte zu den Covid-Regelungen sowie deren Kontrolle etwa in der Gastro. Als ganz großer Brocken...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Hornviper ähnelt der Kreuzotter in ihrer Musterung. Ihr "Horn" verrät sie. Sie zählt zu den gefährlichsten Schlangen Europas.
3

Schlangenexperte informiert
"Giftschlangen sollen nicht in Wohnhäusern gehalten werden!"

Nach dem Hornvipern-Vorfall in Enns informieren Schlangenexperte Hans Esterbauer aus Steyr und Bezirkshauptmann von Linz Land, Manfred Hageneder, über die Haltung von gefährlichen Tieren.  REGION ENNS. Am Donnerstag, 8. Juli, erlag ein 24-Jähriger aus Enns den Folgen eines Hornvipern-Bisses. Das Tier soll ihn in einem unachtsamen Moment in den Handrücken gebissen haben. Die Freundin und ein Bekannter haben sich, laut Bericht der Kronen Zeitung, zum Zeitpunkt des tödlichen Bisses in einem...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Auch vom Roten Kreuz gab es süßes Backwerk für die Mitarbeiter der BH Linz-Land – sehr zur Freude von Chef Manfred Hageneder.

Impfschluss auf die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land
Von Dankbarkeit und Überstunden

An 62 Impftagen wurden an der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land 12.000 Dosen verimpft. BEZIRK. Der 19. Jänner markierte den Startschuss für die Impfkampagne auf der BH Linz-Land. Als erste Zielgruppe wurden zunächst über 80-jährige Einwohner des Bezirks ins Auge gefasst. Beim zweiten Impfdurchgang ab Mitte Februar bekamen die verbliebenen Zugehörigen der Altersgruppe 84 plus eine Einladung. Seit Anfang März weitete man die Personengruppe auf alle Personen über 77 aus. "In der überwiegenden...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
2

Bezirkshauptmann Manfred Hageneder
„Impfen läuft gut an“

Bezirkshauptmann Manfred Hageneder spricht über die Sicherheit in den Bezirksaltenheimen und über Image-Fragen.  Stichwort Durchimpfungsrate: Wie sieht es hier in den Bezirksaltenheimen im Bezirk Linz-Land aus? Hageneder: In den zehn Zentren für Betreuung und Pflege im Bezirk Linz-Land inklusive Pasching werden rund 1.100 Bewohner von etwa 1.100 Mitarbeiter versorgt, betreut und gepflegt. Leider sind auch unsere Heime trotz sehr gewissenhafter Schutzmaßnahmen nicht vor Infektionen verschont...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Aktuelles aus Leonding
Neuer Corona Test- und Impfstandort geplant

„Wir wollen eine Doppelnutzung, Test- und Impfstraße, vermeiden. Darum wird – wir warten noch auf das OK der Landesregierung – ab dem 2. April die Teststraße in der Sporthalle aufgelassen und in die Veranstaltungshalle Doppl:Punkt verlegt. Vor Ort in der Sporthalle wird dann ein Impfstandort eingerichtet“, betont Bezirkshauptmann Manfred Hageneder.  LEONDING. Auf Anfrage der BezirksRundschau Linz-Land reagiert der oberste Behördenvertreter im Bezirk auf den Hilferuf einer Unternehmerin aus...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Ursula Wolfsgruber, Bezirkshauptmann Manfred Hageneder, Dietmar Casny und Robert Stec.

BH Linz-Land
Wolfgang Stanek: Ein wichtiger Partner während der Corona-Krise

Landtagspräsident Wolfgang Stanek stattete der Bezirkshauptmannschaft Linz_land einen Besuch ab, inklusive Gednakneaustausch mit Bezirkshauptmann Manfred Hageneder und einigen leitenden Mitarbeiter. Hauptthema dabei war natürlich die Corona-Krise. BEZIRK. Neben den Aufgaben zur Bewältigung der Corona-Krise wurde an der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land auch der tägliche Behördenbetrieb aufrecht erhalten. „Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft und des Krisenstabes im...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Puckings Bürgermeister Robert Aflenzer (Bildmitte) und seine Frau Doris (re.) befinden sich unter den freiwilligen Helfern.
1 2

Corona-Massentests in Linz-Land
Wo kann ich mich testen lassen?

Am 11. Dezember haben die Massentests auch im Bezirk Linz-Land gestartet. Testlokale befinden sich in Ansfelden, Enns, Hörsching, Kronstorf, Leonding, Neuhofen, Pasching, Pucking, St. Florian und Traun. LINZ-LAND (red). „Bis am 14. Dezember können sich die Linz-Landler kostenlos auf Covid-19 testen lassen. Die Massentests sollen helfen, Infizierte rasch zu erkennen sowie die Infektionszahlen bis Weihnachten weiter zu senken“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer.  „Mein Eindruck ist sehr...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Testkapazitäten sind im Bezirk Linz-Land voll ausgeschöpft.
2

Corona-Pandemie in Linz-Land
„Wir werden sicher nicht absaufen“

Ruhe bewahren: Bezirkshauptmann und Bürgermeister zur aktuellen Corona-Lage im Bezirk Linz-Land. LINZ-LAND. „Wir schaffen das Covid-19 Contact-Tracing gerade noch bei den infizierten Personen und den K1-Kontaktpersonen“, betont Linz-Lands Bezirkshauptmann Manfred Hageneder. Der oberste Behördenvertreter hat dafür das Personal nochmals aufgestockt und kann dennoch beruhigen: „Seitens des Landes Oberösterreich ist uns alle erdenkliche Unterstützung zugesagt worden. Wir werden ganz sicher nicht...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bezirkshauptmann Manfred Hageneder (rechts) führte die Angelobung von Fritz Altmann (links) im Bürgermeisterbüro von Franz Stefan Karlinger durch.

Neuer Ennser Vize Fritz Altmann
"Wir sind Dienstleister für die Bürger"

Am Mittwoch, 30. September, hat Bezirkshauptmann Manfred Hageneder den neuen dritten Vizebürgermeister von Enns, Fritz Altmann (FPÖ), im Bürgermeisterbüro angelobt. Für den 51-Jährigen ist lösungsorientierte Politik das Wichtigste.  ENNS. Der Stadtparteiobmann der Ennser Freiheitlichen tritt damit in die Fußstapfen von Christian Dirnberger, der noch ein Jahr als Stadtrat verbleiben wird. "Wir wollen die Corona-gebeutelte Wirtschaft in Enns maximal unterstützen", sagt Altmann. Bereits vor der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land erhält jetzt vom Bundesheer Unterstützung rund um die Corona-Pandemie.

Haberlander/Tanner
Das Bundesheer unterstützt jetzt Gesundheitsbehörden

Seit 8. Juli 2020 unterstützt das Bundesheer die Gesundheitsbehörden in vier oberösterreichischen Bezirkshauptmannschaften. Zurück geht das auf ein Ansuchen der Landesregierung. OÖ. Seit 8. Juli arbeiten bis zu 30 Personen des Bundesheeres beim Kontaktpersonenmanagement der Gesundheitsbehörden mit. Laut Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) handle es sich dabei unter anderem um Grundwehrdiener und Militärmusiker. Sie und Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP)...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Heuer wird in Leonding nicht gefeiert.
2

Corona-Virus
Leondinger Stadtfest fällt Virus zum Opfer

Die steigende Anzahl von Corona-Infizierten im Bezirk sorgt für Absagen und Schließungen. BEZIRK (wom). Der massive Anstieg von Covid-19-Kranken (128 mit Stand Dienstag, 7. Juli) in Linz-Land hinterlässt seine Spuren im Bezirk. So gab etwa die Stadtregierung von Leonding bekannt, dass das heurige Stadtfest ausfallen wird. „Angesichts der wieder steigenden Infektionszahlen, haben wir uns darauf geeinigt, das Fest heuer abzusagen. Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber die Sicherheit...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Landtagspräsident Wolfgang Stanek
„Bezirkshauptmannschaft wichtige Drehscheibe des Lebens“

Im Rahmen eines Besuchs der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land verschaffte sich  Landtagspräsident Wolfgang Stanek einen Überblick über die zahlren Aufgabengebiete der Bezirksbehörde. LINZ-LAND (red). Dabei stand auch eine  Diskussion mit Bezirkshauptmann Manfred Hageneder und den Abteilungsleiter an. Dabei stand auch die Arbeit in Corona-Zeiten im Mittelpunkt und Stanek betont: „Ich danke allen Mitarbeiten der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land und des Krisenstäbes für den Einsatz und die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Rasenmähen an Sonn- und Feiertagen kann sicherlich zum Streitthema zwischen den Nachbarn werden.

Linz-Land
„Wir wollen keinen Spitzelstaat aufstellen“

Rasenmähen am Sonntag? Behörden & Politik plädieren für Rücksichtnahme von beiden Seiten. BEZIRK (nikl). In der Sommerzeit häufen sich wieder Beschwerden über Lärmbelästigungen. Schuld daran sind meist Nachbarn, die ohne Rücksicht auf andere Rasen mähen. Generell gelten in ganz Österreich folgende Ruhezeiten: an allen Tagen zwischen 12 und 14 Uhr, während der Nachtruhe von 22 bis 6 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ganztägig. Jede Gemeinde kann darüber hinaus gemäß § 41 Oö. Gemeindeordnung eine...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Rudolf Höfler im Büro.

Angelobung in Enns
Rudolf Höfler ist neuer zweiter Vizebürgermeister

Bei der Sitzung des Ennser Gemeinderats am 14. Mai wurde Rudolf Höfler von der ÖVP Enns als zweiter Vizebürgermeister von Enns durch Bezirkshauptmann Manfred Hageneder angelobt. ENNS. Damit tritt er die Nachfolge von Manfred Voglsam an, der sein Amt mit Ende 2019 zurückgelegt hat. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Angelobung jedoch nicht früher stattfinden. Rudolf Höfler ist Stadtrat für örtliche Raumplanung sowie Land- und Forstwirtschaft. In diesem Ressort sieht er große Verantwortung...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Manfred Hageneder, Bezirkshauptmann von Linz-Land.

Manfred Hageneder
„In der Krise zeigt sich Stärke des Systems“

Bezirkshauptmann Manfred Hageneder über die aktuelle Situation und Corona-Maßnahmen. Wie stellt sich die aktuelle Corona-Situation im Bezirk Linz-Land dar? Hageneder: Mit insgesamt bisher 198 positiv getesteten Personen liegt Linz Land im Durchschnitt der Oö. Bezirke. Insbesondere die strenge Überwachung der Einschränkungen, z.T sogar Verschärfungen beim Betreten von Spielplätzen, Wochenmärkten oder Friedhöfen, hat dazu geführt, dass die Entwicklung relativ rasch eingebremst werden konnte. Die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
www.meinbezirk.at/corona-ooe – hier findet man alle aktuellen Informationen zum Thema Corona.

Corona-Virus in Linz-Land
„Nicht auf die leichte Schulter nehmen“

Vorsicht ist das Gebot der Stunde: Mehr als 500 Personen befinden sich in Linz-Land in Quarantäne. LINZ-LAND (nikl). „Diese Personengruppe umfasst Corona-Verdachtsfälle sowie Angehörige von Corona-Infizierten“, betont Manfred Hageneder, Bezirkshauptmann von Linz-Land. Das Ziel der Behörde: Die Verbreitung des Virus um jeden Preis einzudämmen beziehungsweise zu verlangsamen. Dafür wurde in der Bezirkshauptmannschaft ein 20-köpfiger Stab eingerichtet, der von 7 Uhr Früh bis 24 Uhr nachts etwa...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Franz Stefan Karlinger, Christian Deleja-Hotko und Manfred Hageneder.

Neuer 1. Vizebürgermeister
Deleja-Hotko ist neuer Erster Vizebürgermeister von Enns

Nach dem Rücktritt von Markus Scherzinger wurde Christian Deleja-Hotko bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 26. September, als neuer 1. Vizebürgermeister von Enns einstimmig gewählt und angelobt. ENNS. Die Angelobung zum neuen Vizebürgermeister führte der Bezirkshauptmann Manfred Hageneder durch.  Deleja-Hotko ist in der Stadtregierung künftig für die Bereiche Finanzwesen sowie Sport- und Jugendangelegenheiten verantwortlich. Bei diesen wichtigen Aufgaben setzt der neue Vizebürgermeister...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bürgermeister Manfred Huber mit neuem Vizebürgermeister Christoph Lichtenauer und Bezirkshauptmann Manfred Hageneder.
2

Gemeinde Hargelsberg
Neuer Vizebürgermeister für Hargelsberg

In der Gemeinde Hargelsberg wurde das Amt des Vizebürgermeisters neu besetzt. HARGELSBERG. Der Gemeinderat der Gemeinde Hargelsberg hat Christoph Lichtenauer einstimmig zum Vizebürgermeister gewählt. Im Rahmen der März-Sitzung wurde er vom Bezirkshauptmann Manfred Hageneder angelobt. Er löst damit Ulli Holderbaum ab, die über 20 Jahre lang für Hargelsberg in dieser Funktion erfolgreich tätig war. Bürgermeister Manfred Huber bedankte sich bei seiner politischen Wegbegleiterin sehr herzlich für...

  • Enns
  • Anna Böhm
Dieter Haring Dienstführender Rotes Kreuz Neuhofen, Yvonne Dickinger und Bezirkshauptmann Manfred Hageneder (v. l.).

BezirksRundschau-Blutspendemarathon
Zum Lebensretter werden

„Danke für das Engagement“: Bezirkshauptmann Manfred Hageneder überraschte eine Blutspenderin. NEUHOFEN (red).  Für den kleinen Pieks nehmen sich jährlich 50.000 Oberösterreicher Zeit. Auch zahlreiche Spender aus dem Bezirk Linz-Land werden so „Retter in der Not“. Yvonne Dickinger nahm auf der Liege PlatzVergangenen Montag, 25. Februar, war es in Neuhofen an Krems wieder so weit. Das Rote Kreuz rief im Schloss Gschwendt zur Blutspende auf und auch Yvonne Dickinger, seit fünf Jahren ehrenamtlich...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
<f>Alltag auf der</f> Bezirkshauptmannschaft Linz-Land: Vor dem Behördengang geht es durch die Sicherheitsschleuse.

Thema Sicherheit
BH Linz-Land: Vor dem Amtsweg geht es durch die Schleuse

In Sachen Sicherheit nimmt die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land eine Vorreiterrolle in OÖ ein. BEZIRK (wom). Es war Mittwoch, der 6. Februar, als ein tragisches Ereignis die Bezirkshauptmannschaft Dornbirn erschütterte. Ein 34-jähriger türkischer Staatsbürger soll den Leiter der Sozialabteilung erstochen haben. Grund für die Wahnsinnstat waren offenbar nicht erfolgte Grundversorgungszahlungen. Sicherheitsdebatte losgetreten Als eine der Konsequenzen aus dieser Tragödie diskutiert die Politik...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Amtseinführung von Manfred Hageneder als Bezirkshauptmann von Linz-Land.

150 Jahre BH Linz-Land

Am 20. November feiert die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land ihr 150-jähriges Jubiläum. Bezirkshauptmann Manfred Hageneder spricht im Interview unter anderem über die Zukunft der BH Linz-Land. Wie wichtig ist die BH Linz-Land in Zeiten des zunehmenden Online Service als persönlicher Ansprechpartner? Hageneder: Die Aufgaben einer BH sind sehr vielfältig. Diese Leistungen sollen möglichst auf Stand der Technik erbracht werden. Trotzdem sind viele persönliche Gespräche erforderlich. Aus diesem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Einfach viele Leben retten: Am Weltblutspendetag, dem 14. Juni 2018 – in der Blutzentrale Linz von   8 bis 20 Uhr – ruft das Rote Kreuz zum Blutspenden auf.

Blut: Beitrag für die Gesellschaft

1.447 Linz-Landler spendeten 2017 Blut. 166 Personen davon waren das erste Mal Blutspenden. BEZIRK (nikl). „Mit einer Blutspende wird Leben gerettet. Nicht nur fremdes. Auch Sie selbst oder jemand aus Ihrer Familie oder dem Bekanntenkreis könnte im Unglücksfall Blut benötigen“, richtet Manfred Hageneder – Bezirkshauptmann und Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes Linz-Land – einen Appell an „seine“ Linz-Landler. Neben der Rettung von Menschenleben liegt für Hageneder ein deutlicher Vorteil für...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Laut Bezirkshauptmann Manfred Hageneder nimmt die BH Linz-Land jährlich mehr ein, als Kosten anfallen.

Zusammenarbeit der Bezirksbehörden in Linz und Linz-Land fixiert

Die Bezirksbehörden Linz und Linz-Land werden in Zukunft enger zusammenarbeiten. BEZIRK (wom). Bei Impfungen, Veterinärwesen sowie die Kooperation bei Seuchenfällen soll vermehrt zusammengearbeitet werden. Andere Bereiche werden neu aufgeteilt. So wandern das OÖ Jagdgesetz, das gesamte Fahrschulwesen und Untersuchungen laut Sexualdienstleistungsgesetz von der Statutarstadt Linz zur BH Linz-Land . Im Gegensatz gibt die BH Linz-Land das OÖ Fischereigesetz, Röntgenuntersuchungen und Aufgaben nach...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bezirkshauptmann Manfred Hageneder (Bildmitte) bei der Amtsübernahme.

Bezirkshauptmann: „Ich versuche jetzt zu leben“

Manfred Hageneder spricht über die besinnlichste Zeit im Jahr und Neujahrsvorsätze. Als Bezirkshauptmann sind Sie das ganze Jahr über in den Gemeinden gefordert. Wann, außer zu Weihnachten, haben Sie Momente der Ruhe? Entspannung und Erholung suche ich in der Natur. Bewegung wie Wandern, Radfahren, Langlaufen steigern mein Wohlbefinden. Ich blockiere mir auch immer wieder Einzeltage im Kalender, regnet es, gehe ich ins Büro, scheint die Sonne, unternehme ich was. Trotz stressigen Job versuche...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.