neuer Vizebürgermeister

Beiträge zum Thema neuer Vizebürgermeister

LAbg. Bgm. Erich Rippl

Aus dem Lengauer Gemeinderat
Neuer Vizebürgermeister, Maßnahmen für Verkehrssicherheit und finanzielle Einbußen

„Zukünftig muss der Gürtel enger geschnallt werden,“ betonte LAbg. Bürgermeister Erich Rippl in der Sitzung am 2. Juli. LENGAU. In der jüngsten Sitzung des Lengauer Gemeinderates wurde Franz Voggenberger von der ÖVP-Fraktion zum Vizebürgermeister, anstelle des völlig unerwartet verstorbenen Franz Standl, gewählt. Außerdem wählte die ÖVP-Fraktion Franz Pöckl in den Gemeindevorstand. Das Projekt „Agenda 21“, wurde in Auftrag gegeben. „Agenda 21“ ist ein Zukunftsprojekt für Nachhaltigkeit...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Michael Mollner ist neuer zweiter Vizebürgermeister von St. Florian.

Für Wohnraum & Sicherheit
Michael Mollner ist neuer Vizebürgermeister in St. Florian

Der 26-jährige SPÖ-Gemeindepolitiker aus St. Florian folgte bei der letzten Gemeinderatssitzung als zweiter Vizebürgermeister Josef "Joschi" Auer, der acht Jahre lang im Amt tätig war. ST. FLORIAN. "Ich bin kein Mensch, der ,sudert', sondern einer, der etwas bewegen will", sagt Mollner. Die Politik interessiert den St. Florianer schon seit seiner Kindheit – auch sein Opa war und ist immer noch in der Politik tätig. Gestartet hat der gelernte Karosseriebautechniker mit der Jugendpolitik...

  • Enns
  • Michael Losbichler
v.l. Gemeindeaufseher Christoph Fringer, Vizebürgermeister Gerfried Breuss, BH Katharina Rumpf und Bürgermeister Alois Oberer.

BH Reutte
Neuer Reuttener Vizebürgermeister angelobt

REUTTE (eha). Nach dem Rücktritt von Michael Steskal wurde Gerfried Breuss kürzlich von Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf im Beisein von Bürgermeister Alois Oberer und Christoph Fringer von der Gemeindeaufsicht der BH Reutte als erster Bürgermeister-Stellvertreter angelobt. BH Katharina Rumpf begrüßte den neuen Vizebürgermeister bei seiner Angelobung mit herzlichen Worten: „Gerfried Breuss ist ein sehr ziel- und lösungsorientierter Mensch, der den Dialog sucht und stets zum Wohle der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Rudolf Höfler im Büro.

Angelobung in Enns
Rudolf Höfler ist neuer zweiter Vizebürgermeister

Bei der Sitzung des Ennser Gemeinderats am 14. Mai wurde Rudolf Höfler von der ÖVP Enns als zweiter Vizebürgermeister von Enns durch Bezirkshauptmann Manfred Hageneder angelobt. ENNS. Damit tritt er die Nachfolge von Manfred Voglsam an, der sein Amt mit Ende 2019 zurückgelegt hat. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Angelobung jedoch nicht früher stattfinden. Rudolf Höfler ist Stadtrat für örtliche Raumplanung sowie Land- und Forstwirtschaft. In diesem Ressort sieht er große...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bezirkshauptmann Manfred Hagenauer, Oliver Vendel, Helmut Löschl und Bürgermeister Helmut Templ (v. l. n. r.).

Neuer Vizebürgermeister in St. Marien
Oliver Vendel: „Zusprüche haben überwogen und mich maßgeblich bestärkt“

Oliver Vendel (SPÖ) wurde am 12. März als zweiter Vizebürgermeister der Gemeinde St. Marien angelobt. Die BezirksRundschau Linz-Land lud zum Interview. Seit wann sind Sie politisch tätig? Vendel: Diese Frage ist schnell beantwortet: Im Jahr 2014 habe ich mich ehrenamtlich bei der Ortspartei St. Marien beteiligt und ab 2015 war ich als Ersatzgemeinderat und stellvertrender Schriftührer tätig. Seit letztem Jahr bin ich als Gemeinderat im Einsatz und seit 12. März zweiter Vizebürgermeister St....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Fraktionsobmann Jochen Landvoigt, Günther Quass, Vizebürgermeister Thomas Neidl, Franz Bäck, Stadtrat Karl Ferdinand Velechovsky, Fraktionsobmann-Stv. Thomas Haudum

Leonding
Generationswechsel in der ÖVP Leonding

In der Gemeinderatssitzung am 5. Dezember wurde die Staffelübergabe an die nächste Generation, bei der ÖVP Leonding, durchgeführt. LEONDING (red). Thomas Neidl folgt auf Franz Bäck als Vizebürgermeister, Karl Ferdinand Velechovsky zog neu in den Stadtrat ein und Jochen Landvoigt folgte auf  Günther Quass als Fraktionsobmann der ÖVP. ÖVP-Fraktion wird weiblicherNeidl: „Die ÖVP Leonding kann also mit einem jungen und motivierten Spitzenteam in die Zukunft gehen. Die durch den Rückzug von...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Thomas Neidl tritt ab dem 5. Dezember seine neue Funktion an.

Führungswechsel in Leonding
Thomas Neidl wird neuer ÖVP-Vizebürgermeister

Eine Reihe von Personalentscheidungen hat die ÖVP Leonding bei der letzten Sitzung der Stadtparteileitung entscheiden. Die Wechsel werden in der Gemeinderatssitzung am 5. Dezember offiziell vollzogen. LEONDING (red). Nachdem Franz Bäck sein Amt als Vizebürgermeister in jüngere Hände legen möchte, hat die Partei beschlossen, dass Thomas Neidl neuer Vizebürgermeister werden soll. Er wird damit auch Spitzenkandidat der ÖVP bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2021 sein. Auch im...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Kurz nach der Angelobung zum Vizebürgermeister: Bezirkshauptmann Manfred Hagendeder, Walter Wernhart, Ofterings Bürgermeister Dietmar Lackner (v. l. n. r.).

Walter Wernhart
„Möchte keine Luftschlösser bauen“

Walter Wernhart, Neo-Vizebürgermeister von Oftering, will positive Entwicklung der Gemeinde. Herzliche Gratulation zur neuen Herausforderung. Wie wollen Sie ihr Amt anlegen (Mediator, Visionär etc.)? Wernhart: Vielen Dank! Diese neue Herausforderung kam für mich auf Grund des Wohnortwechsels unseres bisherigen Vizebürgermeisters zwar unverhofft, aber ich nehme sie mit viel Elan und großem Engagement an. Natürlich braucht es, wenn man solch ein Amt übernimmt, Visionen. Ich möchte keine...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Gemeinde St. Peter ob Judenburg liegt idyllisch am Fuße der Seetaler Alpen.
10

Die Gemeinde St. Peter ob Judenburg besticht durch Familienfreundlichkeit und Innovation - wir haben uns ganz genau umgesehen.
St. Peter ob Judenburg – Ein Ort zum Verweilen

Malerisch gelegen und sehr innovativFamilienfreundlich und innovativ - St. Peter hat für jeden etwas zu bieten. ST. PETER. Malerisch schmiegt sich St. Peter ob Judenburg an die Wälder der Seetaler Alpen, schon von Weitem grüßt der markante Kirchturm, dessen Zwiebel seit heuer in neuem Glanz erstrahlt, die Autofahrer, die von Richtung Judenburg auf der B317 unterwegs sind. St. Peter hat sich über die Jahre als beliebte Wohnsitzgemeinde und als geografisch gut gelegener Gewerbe- und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Christian Deleja-Hotko am Stadtplatz in Enns.
2

Neuer „Vize" in Enns
Interview mit Christian Deleja-Hotko

„Es darf nie persönlich werden. Wir müssen nach der Sitzung noch miteinander auf ein Bier gehen können." ENNS (milo). Vizebürgermeister Deleja-Hotko ist Ennser durch und durch. Der 52-Jährige wurde hier geboren und war immer in Enns wohnhaft. Mit seiner Frau ist er seit 23 Jahren verheiratet und gemeinsam haben sie einen 19-jährigen Sohn. Im Gespräch mit der BezirksRundschau (BRS) Enns verrät er mehr über sich und seine Pläne. BRS: Seit wann sind Sie politisch aktiv? Deleja-Hotko: Im...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Franz Stefan Karlinger, Christian Deleja-Hotko und Manfred Hageneder.

Neuer 1. Vizebürgermeister
Deleja-Hotko ist neuer Erster Vizebürgermeister von Enns

Nach dem Rücktritt von Markus Scherzinger wurde Christian Deleja-Hotko bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 26. September, als neuer 1. Vizebürgermeister von Enns einstimmig gewählt und angelobt. ENNS. Die Angelobung zum neuen Vizebürgermeister führte der Bezirkshauptmann Manfred Hageneder durch.  Deleja-Hotko ist in der Stadtregierung künftig für die Bereiche Finanzwesen sowie Sport- und Jugendangelegenheiten verantwortlich. Bei diesen wichtigen Aufgaben setzt der neue...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Peter Pucker wurde als neuer Vizebürgermeister angelobt

Angelobung
Peter Pucker ist neuer "Vize" von Maria Saal

Der Ortsparteivorsitzender-Stv. Peter Pucker wurde in der gestrigen Gemeinderatssitzung als Vizebürgermeister angelobt.  MARIA SAAL. Nach dem Rücktritt von Vizebürgermeister Franz Pfaller am 4. April war in der Gemeinde bis dato nicht klar, wer seine Nachfolge antreten wird (die WOCHE berichtete). Pfaller ist nach wie vor Ortsparteivorsitzender der SPÖ und will 2021 bei der Bürgermeisterwahl kandidieren. Die Gemeinderatssitzung nach dem Rücktritt Pfallers brachte keine neuen Erkenntnisse....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Bürgermeister Manfred Huber mit neuem Vizebürgermeister Christoph Lichtenauer und Bezirkshauptmann Manfred Hageneder.
2

Gemeinde Hargelsberg
Neuer Vizebürgermeister für Hargelsberg

In der Gemeinde Hargelsberg wurde das Amt des Vizebürgermeisters neu besetzt. HARGELSBERG. Der Gemeinderat der Gemeinde Hargelsberg hat Christoph Lichtenauer einstimmig zum Vizebürgermeister gewählt. Im Rahmen der März-Sitzung wurde er vom Bezirkshauptmann Manfred Hageneder angelobt. Er löst damit Ulli Holderbaum ab, die über 20 Jahre lang für Hargelsberg in dieser Funktion erfolgreich tätig war. Bürgermeister Manfred Huber bedankte sich bei seiner politischen Wegbegleiterin sehr herzlich...

  • Enns
  • Anna Böhm
Angelobung: Bezirkshauptmann Walter Kreutzwiesner, Vizebürgemeister Markus Stabler, Bürgermeister Karl Dobnigg (v.l.).

Kammern im Liesingtal
Markus Stabler ist neuer Vizebürgermeister

KAMMERN. 14 Jahre lang hat Hannes Nimpfer als Vizebürgermeister und Obmann des Kulturausschusses viele wichtige Impulse für die Entwicklung der Marktgemeinde Kammern gesetzt. In der Gemeinderatssitzung am 20. März wurde mit Markus Stabler sein Nachfolger gewählt. Nimpfer kam im Jahr 2000 in den Gemeinderat und übte seit 2005 die Funktion des Vizebürgermeisters aus. Als langjähriger Obmann des  Kulturausschusses hat der viele Veranstaltungen und Initiativen, oft in Zusammenarbeit mit den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Bürgermeister Karl Schlögl mit Nachfolger Stefan Steinbichler, der neuen Stadträtin Ingrid Schlögl und dem frischgebackenen Vizebgm. Viktor Weinzinger.
3

Purkersdorf im Wandel: Neuer Vizebürgermeister und neue Stadträtin gewählt
Neuer Vizebürgermeister und neue Stadträtin

PURKERSDORF. Nach der Bekanntgabe Karl Schlögls, sich mit Ende Oktober aus der Politik zurückzuziehen, entschied sich auch Christian Matzka, der seit 2010 als Vizebürgermeister Schlögl zu Seite stand, ihm zu folgen und stellte seine Positionen zu Verfügung. (Die bezirksblätter berichteten). Am  9. Oktober fand deshalb eine Sondersitzung statt, denn es musste nicht nur der Posten als Vizebürgermeister sondern auch die Funktion des Stadtrats für Kultur neu besetzt werden. Die von der SPÖ...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
SPÖ-Bezirksobmann NR Alois Stöger mit Vizebürgermeister Helmut Mitter und Claus Putscher (v. l.).

Neuer Vizebürgermeister in Walding

WALDING. Zu einem Wechsel des Vizebürgermeisters kam es innerhalb der SPÖ in Walding. Claus Putscher zog sich aus beruflichen Gründen aus den Ämtern der Marktgemeinde zurück und übergab diese an seinen jahrelangen Weggefährten Helmut Mitter (34). Der SPÖ-Bezirksvorsitzende Nationalratsabgeordneter Alois Stöger bedauert den Schritt Putschers „weil die Sozialdemokratie Menschen mit Augenmaß und Engagement braucht“. Junges Team Stöger sieht im neuen Team für Walding aber auch...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Angelobung für den Vizebürgermeister Matthias Pokorn (M.)
2

Pokorn ist neuer Vize-Ortschef

Premstätten: Matthias Pokorn zum ersten Vizebürgermeister gewählt. Im dritten Anlauf wurde der Mediziner Matthias Pokorn vergangene Woche zum ersten Vizebürgermeister der Marktgemeinde Premstätten gewählt. Bei den ersten beiden Versuchen gab es jeweils Unruhe aufgrund der Anschuldigungen in Richtung Bürgermeister Anton Scherbinek (die WOCHE hat berichtet) von Seiten des bisherigen Vize Anton Schmölzer. Dieser agiert nun als wilder Mandatar im Gemeinderat. Pokorn wurde mit den Stimmen der ÖVP...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Franz Rechberger (2.v.li.) mit Bgm. Kurz Maczek und weiteren Parteikollegen.
2

Franz Rechberger (SPÖ) neuer Vizebürgermeister von Pinkafeld

Am Montag, den 23. Oktober 2017, tagte der Pinkafelder Gemeinderat. Bei der Sitzung wurden auch die Vizebürgermeister gewählt. PINKAFELD (kv). Erster Vizebürgermeister, den aufgrund des Stimmenzugewinnes nun auch die SPÖ stellt, ist Franz Rechberger. Bis dato war Gerhard Prenner SPÖ-Vizebürgermeister. Zweiter Vizebürgermeister ist Friedrich Luisser (ÖVP). Zu seiner Person Franz Rechbergers große Leidenschaft ist die Politik, "wo ich den Menschen helfen bzw. meine Kraft und Ideen für die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Feierliche Angelobung bei der Gemeinderats-Sitzung in Nötsch: Zweiter Vize Michael Rohr (SPÖ), Mag.Nina Walda, BH Villach, Bgm.Alfred Altersberger (ÖVP)
4

Neue Gesichter in der Marktgemeinde Nötsch

Vollzogene Polit-Rochade um den zweiten Vizebürgermeister Kurz vor der für 28.September anberaumten dritten Gemeinderats-Sitzung der Marktgemeinde Nötsch legten der bisherige zweite Vizebürgermeister Alexander Rachoi (SPÖ) und Gemeinderat Wolfgang Springhetti (FPÖ) ihre Ämter zurück. Beide traten von der politischen Bühne komplett ab, (Wenige Tage vor der Gemeinderatssitzung gab Rachoi im Interview mit der WOCHE noch zu verstehen, er werde im Gemeinderat bleiben), daher setzte Bgm. Alfred...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Hans Jost
v.l.: Bgm Bernd Huber, Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf und BgmStv Josef Friedl.

Josef Friedl übernimmt das Amt des Vizebürgermeisters von Pfafflar

Zum neuen Bürgermeisterstellvertreter von Pfafflar wurde zuletzt Gemeindevorstand Josef Friedl gewählt: Nach dem Rücktritt von Andreas Krabacher sprach der Gemeinderat unter Vorsitz von Bgm Bernd Huber dem von 1992 bis 2004 als Bürgermeister amtierenden Friedl sein Vertrauen ohne Gegenstimme aus. Josef Friedl hatte bereits vor seiner Zeit als Bürgermeister schon einmal, von 1986 bis 1992, als stellvertretender Gemeindechef gewirkt. Die Angelobung für das neue alte politische Amt nahm...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Vizebürgermeister Fritz Pomberger geht in den Politikruhestand

BAD GOISERN. Mit der letzten Gemeinderatssitzung im heurigen Jahr, beendet Vizebürgermeister Fritz Pomberger nach jahrzehntelanger unermüdlicher Arbeit für Bad Goisern am Hallstättersee seine Tätigkeit im Gemeinderat. Nach genau 33 Jahren Kommunalpolitik als Gemeinderat, Gemeindevorstand und Vizebürgermeister beendet Fritz Pomberger am 13. Dezember 2012 seine Politikerlaufbahn. Er war aber nicht vordergründig Politiker, sondern in erster Linie Vertreter der Gemeindebürger. Kein Anliegen war...

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.