Große Eröffnungsfeier im Ennser Stadtturm

Nicht nur der Stadtturm soll in die Innenstadt locken.
3Bilder
  • Nicht nur der Stadtturm soll in die Innenstadt locken.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Oliver Wurz

ENNS (wom). Vergangenen Donnerstag wurde das Pixelhotelzimmer im Ennser Stadtturm feierlich eröffnet. Für den göttlichen Beistand war Pater Martin anwesend, der die Segnung vornahm. Die Idee zu dem innovativen Projekt wurde beim 1000. Stammtisch des Vereins "Der Herren zu Ens" 2008 geboren. "Wir sind froh, dass wir dieses Projekt umsetzen konnten und bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben", freute sich Herbert Wertgartner. Insgesamt wurden rund 70.000 Euro in das Turmzimmer investiert. Für Planung und Ausführung zeichnet sich der Ennser Architekt Wolfgang Haas verantwortlich. "Das Projekt war aufgrund der gegebenen Platzverhältnisse sowie der Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutzamt nicht einfach umzusetzen und erforderte viele Sonderlösungen. Deshalb bin ich umso glücklicher, dass wir es geschafft haben", so Haas.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen