Handymast empört die Ennser

ein neuer Handymast in Enns empört die Bevölkerung
5Bilder

Die historische Stadt Enns hat unweit des Stadtzentrum ein neues Wahrzeichen: seit heute steht direkt neben der Pfandlstube ein Handymast. Stillschweigend wurde der Mast am 4.4. aufgestellt, Weder Anrainer, noch die Gemeinde wurde über diese Baumaßnahme informiert.

Laut den ÖBB soll mit diesem Mast ein besserer Handyempfang in den Zügen garantiert werden.

Angesichts dieser Fakten stellen sich doch einige Fragen:

Warum hat man weder mit Anrainern, noch mit der Gemeinde gesprochen, sondern den Mast stillschweigend aufgestellt?
Warum muss der Mast ausgerechnet mitten im Siedlungsgebiet, 750m vom historischen Stadtgebiet entfernt, stehen? Als langjähriger Bahnkunde weiss, ich, dass es Probleme mit dem Handyempfang gibt. Diese treten aber ausschließlich auf der freien Strecke und in den Tunnelbereichen auf, nicht aber in den Ballungsräumen.
Die Netzabdeckung in Enns ist ausserordentlich gut. Warum ist es nicht möglich, bestehende Masten zu nützen?
Warum steht der Mast ausgerechnet an der "alten" Westbahnstrecke, die vorwiegend für Güter- und Nahverkehr genutzt wird und nicht an der Hochgeschwindigkeitsstrecke?

Wo: Gasthaus Pfandlstube, Mauthausner Str. 37, 4470 Enns auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen