UPDATE: Feuer auf Flachdach in St. Florian

23Bilder

ST. FLORIAN. Aus bislang noch unbekannter Ursache brach heute, 15. November, kurz nach 15 Uhr bei einem Flachdach eines Einfamilienhauses in St. Florian ein Feuer aus.

Die alarmierten Feuerwehren Markt St. Florian, Rohrbach und Bruck-Hausleiten rückten umgehend zum Brand aus. Der Einsatzleiter konnte bei der Erkundung feststellen, dass der Hausbesitzer bereits mit mehreren tragbaren Feuerlöschgeräten probierte, das Feuer einzudämmen. 

Die Dachhaut wurde im Bereich des Brandes mittels Rettungssäge aufgeschnitten, dadurch konnte der Brand schließlich rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Kurz nach 16.30 Uhr konnte der Einsatzleiter "Brand Aus" melden, die Feuerwehren rückten wieder ein. 

UPDATE: Kamin löste Brand aus

Gestern. 15. November, gegen 17.15 Uhr bemerkte ein Anwohner aus St. Florian am Dach seiner Nachbarn eine starkte Rauchentwicklung. Wie die Polizei berichtete, verständigte er deshalb seine Nachbarn. Die Hausbewohnerin hatte sich zu dieser Zeit im Untergeschoß des Hauses aufgehalten und den Rauch noch nicht bemerkt. Beim Betreten des Obergeschoßes konnte schließlich eine Brandentwicklung am Dachstuhl festgestellt werden.

Die Brandbekämpfung wurde von den Freiwilligen Feuerwehren St. Florian, Bruck-Hausleiten und Rohrbach durchgeführt. Rund 50 Leute befanden sich mit sieben Fahrzeugen im Einsatz. Obwohl der Brand selbst auf den Ausbruchsbereich beschränkt blieb, wurde ein großer Teil des Daches durch die Rauchgasniederschläge verschmutzt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Bei der durchgeführten Brandursachenermittlung konnte festgestellt werden, dass der Brand in der Dämmung der Zwischendecke durch die Hitzestrahlung des Kamines ausgebrochen sein muss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen