FF Bruck-Hausleiten

Beiträge zum Thema FF Bruck-Hausleiten

16

UPDATE: Glimmbrand in einem Hackschnitzellager in St. Florian konnte gelöscht werden

Am 20. März wurden um Mitternacht die drei Feuerwehren des Pflichtbereichs St. Florian zu einem Glimmbrand einer Hackschnitzelanlage in die Ortschaft Fernbach alarmiert. ST. FLORIAN. Vor Ort wurde festgestellt, dass im Bereich der Förderschnecke der Heizanlage bereits verkohlte und glühende Hackschnitzel austreten, wie die FF S. Florian berichtet. Da auch der Lagerraum für die Hackschnitzel stark verraucht war, musste von einem Brand im unteren Bereich des Hackschnitzelagers ausgegangen...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
5

Florianer Wehr feierte 40. Jahre Partnerschaft mit FF Kirchberg

ST. FLORIAN. Hinter der Freiwilligen Feuerwehr Bruck-Hausleiten liegen ereignisreiche Tage. So waren mit einer Fahrzeugbergung sowie einem Brand in einem Einfamilienhaus zwei Einsätze innerhalb kurzer Zeit zu verzeichnen. Erfreulich waren hingegen die erfolgreiche Teilnahme am Bayrischen Wissenstest der Feuerwehrjugend und der Festakt anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen den Feuerwehren Bruck-Hausleiten und Kirchberg vorm Wald. 40-jähriges...

  • Enns
  • Katharina Mader
23

UPDATE: Feuer auf Flachdach in St. Florian

ST. FLORIAN. Aus bislang noch unbekannter Ursache brach heute, 15. November, kurz nach 15 Uhr bei einem Flachdach eines Einfamilienhauses in St. Florian ein Feuer aus. Die alarmierten Feuerwehren Markt St. Florian, Rohrbach und Bruck-Hausleiten rückten umgehend zum Brand aus. Der Einsatzleiter konnte bei der Erkundung feststellen, dass der Hausbesitzer bereits mit mehreren tragbaren Feuerlöschgeräten probierte, das Feuer einzudämmen.  Die Dachhaut wurde im Bereich des Brandes mittels...

  • Enns
  • Katharina Mader
3

Florianer Wehren im Löscheinsatz: Strohballenpresse ging in Flammen auf

Drei Wehren rückten heute Nachmittag zu einem Brandeinsatz in St. Florian aus. ST. FLORIAN (km). Aktuell stehen die Freiwillige Feuerwehren Bruck-Hausleiten, Rohrbach und St. Florian-Markt im Einsatz. Die Wehren wurden heute, 6. Juli, um 15.27 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Auf einem Feld in St. Florian ging eine Strohballenpresse in Flammen auf. Als der Landwirt die Flammen bemerkte, reagierte er prompt und läutete beim Feuerwehrkommandanten, der neben dem Feld wohnt. Das berichtete...

  • Enns
  • Katharina Mader
Das Jugendlager ist von 14. bis 16. Juli.

Bezirksjugendlager der St. Florianer Feuerwehren

ST. FLORIAN. Von 14 bis 16. Juli treffen sich mehr als 245 Jugendliche und ihre Betreuer zu einem gemeinsamen Zeltlager. Das von Spiel, Spaß und Gemeinschaft geprägte Rahmenprogramm dauert von Freitagmittag bis Sonntagnachmittag. Besucher sind vor allem bei den diversen Veranstaltungen gern gesehen. Spaß mit der Feuerwehr Um auch den Nicht-Feuerwehrlern einen Programmpunkt zu bieten, laden die Freiwilligen Feuerwehren Bruck-Hausleiten, St. Florian Markt und Rohrbach am Freitag, 14. Juli,...

  • Enns
  • Katharina Mader

Brand eines Saunaofens in St. Florian

ST. FLORIAN. Im St. Florianer Ortsteil Rohrbach geriet ein Saunaofen in Brand. Rasches Eingreifen der Einsatzkräfte verhinderte, dass sich die Flammen auf das Saunahaus ausbreiten konnten. Zum Brand gerufen wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Markt-St. Florian mit 26 Mann und vier Fahrzeugen sowie Rohrbach und Bruck-Hausleiten.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Ennser Feuerwehr zu Brand alarmiert

ENNS. Heute, 12. September, um 2.26 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Enns zu einem Brandverdacht alarmiert. "Es dürfte ein Mistkübel gewesen sein", erklärt Kommandant der FF Enns, Alfred Stummer auf Nachfrage. Der Brand ereignete sich nahe dem Feuerwehrhaus. Rund 17 Mann standen dabei im Einsatz. Auch die Freiwillige Feuerwehr Bruck-Hausleiten wurde heute Nacht zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 4.52 Uhr rückten die Kammeraden zu einem Brandmeldealarm ins Schloss Tillysburg...

  • Enns
  • Katharina Mader
9

Ferienpass-Aktion: Kinder verbrachten Nacht mit der Feuerwehr Bruck-Hausleiten

ST. FLORIAN. Die Freiwillige Feuerwehr Bruck-Hausleiten in der gleichnamigen Ortschaft der Gemeinde St. Florian veranstaltete im Zuge des Florianer Ferienpasses eine Nacht bei der Feuerwehr. 16 Kinder und Jugendliche verbrachten dabei eine Nacht in Zelten hinter dem Feuerwehrhaus. Bei der Führung durch das Feuerwehrdepot und beim Kennenlernen der Fahrzeuge und Geräte verging der Nachmittag wie im Flug. Nach dem Abendessen fand die Nachtwanderung statt, bei der bei verschiedenen Stationen...

  • Enns
  • Katharina Mader
Ipfbach in St. Florian
2

Unwetter: Feuerwehren im Dauereinsatz

Ein Unwetter sorgte Samstagabend, 23. Juli, für zahlreiche Einsätze in der Region Enns. REGION (km). Heftige Niederschläge hielten vergangenes Wochenende, 23. und 24. Juli, die Feuerwehren in Atem. Mehr als 2000 Einsatzkräfte waren in Oberösterreich im Einsatz. Im Bezirk Linz-Land kristallisierten sich die Gemeinden Neuhofen/Krems, Pucking, Asten, Enns und St. Florian als Schwerpunkte heraus. Unwettereinsätze in Asten Hotspot des Unwetters in der Region war die Gemeinde Asten. Insgesamt 25...

  • Enns
  • Katharina Mader

UPDATE: Toter bei Verkehrsunfall in St. Florian

ST. FLORIAN. Tödliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer aus Ansfelden. In Niederfraunleiten zwischen Niederneukirchen und St. Florian kam er aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Auto auf die linke Straßenseite und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Lkw. Der Kraftfahrer aus Linz war mit seinem Lkw auf der Wolferner Landstraße Richtung St. Florian unterwegs. Nach dem Zusammenstoß konnte sich der Lkw-Fahrer selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde mit leichten...

  • Enns
  • Andreas Habringer
2

Feuerwehrübungen in Asten und St. Florian

ASTEN, ST. FLORIAN (red). Sieben neue Kameraden der Feuerwehren Rohrbach, Bruck-Hausleiten und St. Florian absolvierten einen Teil der Grundausbildung. Geführt von drei Kameraden der FF St. Florian wurden mehrere Bereiche rund um das Thema Verkehrsunfall mit Menschenrettung abgearbeitet. Auch bei der Feuerwehr Asten fand die Abschlussprüfung für die interne Atemschutzausbildung zweier Kameraden statt. Angelina Pils und Philipp Reitinger schlossen mit Erfolg ab.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.