08.04.2016, 09:56 Uhr

Fünf Lokale aus der Region im Falstaff Guide 2016

(Foto: Wolfgang Simlinger)
REGION (red). Fünf Gasthäuser und Restaurants aus der Region schafften es in den heurigen Falstaff-Guide:

La Tavola e Castelloteca in Enns (Küche: Ethno/International) – Jurybegründung: Im historischen Ambiente des Schlossgewölbes genießt man feine mediterrane Gerichte. Die Küche verbindet alte italienische Rezepte mit modernen Ideen. Speisekarte gibt es keine.

Rahofer in Kronstorf (Küche: Klassisch/Traditionell) – Jurybegründung: Ein Wirtshausjuwel mit jahrhundertealter Geschichte. In der traditionellen Gaststube und dem eleganten Restaurant werden klassische und moderne Gerichten auf hohem Niveau serviert.

Zur Kanne in St. Florian (Küche: Klassisch/Traditionell) – Jurybegründung: Nahe dem Stift St. Florian findet sich dieser gemütliche Familienbetrieb. Verfeinerte bodenständige Küche und ein netter Gastgarten mit Blick auf das Stift.

Wirt am Teich in St. Valentin (Küche: Modern/Kreativ) – Jurybegründung: Wem beim Anblick dieser modernen und gleichzeitig intimen Architektur das Herz nicht aufgeht, hat wohl keins. Und Freunden von Süßwasserfisch geht bestimmt der Magen auf.

Fischerwirt in Ernsthofen (Küche: Klassisch/Traditionell) – Jurybegründung: Wo sonst könnte es frischeren Fisch geben als beim Fischerwirt? Franz Harthaller kocht ihn nach Rezepten der verfeinerten Landhausküche oder serviert ihn geräuchert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.