07.10.2014, 12:35 Uhr

Internationales Treffen in der HUAk Enns

ENNS (red). Am vergangenen Dienstag konnte die HUAk Enns Militärattaches aus verschiedenen Ländern begrüßen. Nach einer kurzen Einführung von Brigadier Nikolaus Egger, begrüßte Bürgermeister Franz Stefan Karlinger die Militäranghörigen aus aller Welt und überreichte zudem ein Geschenk an den Sprecher der Militätrattaches. Nach einer Vorstellung der HUAk ging es für die Gäste weiter zu laufenden der Abschlussübung der Anwärter auf den Rang des Unteroffiziers.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.