10.10.2014, 11:21 Uhr

Unternehmernetzwerk BNI gründet Team in Enns

Zahlreiche Unternehmen waren beim Unternehmerfrühstück vertreten.
ENNS (cd). Business Network International (BNI) lud am Freitag, 10. Oktober, Unternehmer aus Enns und Umgebung zum Gründungsfrühstück ein. Dabei wurden das Konzept von BNI und die Mitglieder des Ennser Teams vorgestellt. Die Unternehmer schließen sich zu einem sogenannten Chapter zusammen, mit dem Ziel mehr Umsatz durch Kontakte und Geschäftsempfehlungen zu erreichen. In dem neu gegründeten "Chapter" ist jede Branche nur einmal vertreten, um Exklusivität zu wahren. Im Ennser Chapter werden noch Mitglieder aufgenommen. In Österreich gibt es derzeit 50 dieser Chapter mit über 1.300 Mitgliedern. Diese treffen sich regelmäßig zum Unternehmerfrühstück, um sich über Geschäftliches auszutauschen. "Die Philosophie des BNI ist: "Wer gibt - gewinnt!", sagte Alfred Baumgarthuber, BNI-Mitglied und Geschäftsführer von Baumgarthuber-Beleuchtung bei der Eröffnung. Etwa einhundert Vertreter von regionalen Unternehmen kamen zum Gründungsfrühstück, um Kontakte zu knüpfen und sich zu informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.