Mein Foto Marathon in Wien

erste Foto:unsere Startnummer
25Bilder

Foto Marathon in Wien am Samstag 29.September 2012 .
Die Zeit war vorgegeben von 9:00(Stars mit Themenvorgabe)bis 21:00(Chipabgabe).

Ich war das erste mal dabei und freut mich schon total auf die Herausforderung.
Mein Mann war mit und hat mich unterstützt mit Gedanken und Getränke.

Es war gar nicht so einfach die Themen in Fotos umzusetzen und unter Zeitdruck zu denken.
1Die Themen mussten genau nach der Reihe aufgenommen werden.
Der rote Faden der die Fotos durchziehen soll war mein Mister Holiday (ihr kennt ihn ja schon ):-)

Er war die Geschichte die ich erzählt habe,er war überall mit.
Sicher werde ich nichts gewinnen mit den Fotos aber es hat Spaß gemacht und ich werde es nächste Jahr sicher wieder mitmachen.
Ich war sehr glücklich es in der Zeit von 9:00 bis 18:00 geschafft zu haben und habe versucht kreativ zu sein.

Viel Spaß damit,ich hoffe sie gefallen Euch!:-)

liebe Grüße Heidi :-)

Autor:

Heidi Michal aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

18 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.