GartenKinder 2021
Entdeckungsreise im Garten für Groß und Klein

Beim Projekt GartenKinder wird spielerisch Natur- und Gartenwissen vermittelt.
4Bilder
  • Beim Projekt GartenKinder wird spielerisch Natur- und Gartenwissen vermittelt.
  • Foto: R.Gutzinger
  • hochgeladen von Birgit Lenhardt

Für 3- bis 10-jährige Kinder samt Begleitperson heißt es wieder: Auf in die Natur und in den Garten.

FELDKIRCHEN. Die GartenKinder Saison hat endlich begonnen: Die Klimawandel-Anpassungsmodellregion "KLAR! Tiebeltal und Wimitzerberge" veranstaltet auch heuer wieder die Entdeckungsreisen in die große Gartenwelt. 

Vielfalt in den Gärten

Dazu begeben sich die kleinen und großen Gärtnerinnen und Gärtner mit einer Begleitperson auf Spurensuche in die Gemüsebeete der Natur. Die Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren können ausgiebig forschen, entdecken, matschen, toben und beobachten. Es wird gemeinsam gesät, gepflanzt, geerntet und zum Abschluss zum Beispiel eine leckere Pizza aus dem mobilen Backofen verspeist (pro Workshop sind maximal 15 Kinder erlaubt).

Ursprungsgedanken

Abgehalten werden diese Workshops von KLAR!-Managerin Elke Müllegger und Gartentherapeutin Alma Nickels und das heuer bereits im dritten Jahr. Die Idee der GartenKinder entstand gemeinsam mit Sabine Kinz, KEM-Managerin der KEM Feldkirchen und Himmelberg. Elke Müllegger: "Wir wollten ein Garten Programm für Kinder und Erwachsene entwickeln, welches spielerisch die Natur sowie Gartenwissen vermittelt und natürlich den Klimawandel im Fokus hat". Das ist ihnen gelungen. Insgesamt fanden in den letzten Jahren schon 10 Workshops statt. Der erste Termin heuer war schon, drei weitere folgen noch. 

Die weiteren Termine

Der zweite Termin ist am Samstag, dem 5. Juni 2021, unter dem Motto "Der Natur auf der Spur". Dabei können kleine und große Naturdetektive sich auf spannende Entdeckungsreise in Garten, Wald und Wiese begeben. Weiter geht es am Samstag, dem 26. Juni 2021, mit Wasserspielen. Die Kinder begeben sich auf einen Spaziergang in der Tiebel. Plantschen, pritscheln und Dämme bauen nach Herzenslust stehen am Plan. Der letzte Termin soll am Samstag, dem 11. September, stattfinden. "Wir feiern Ernte" wird mit gemeinsam ernten, gemeinsam kochen und Pizza backen im mobilen Pizzaofen im Garten zelebriert. "Diesen Abschluss genießen dann Groß und Klein", schmunzelt Müllegger. Anmeldungen für die Workshops sind noch möglich, bei Elke Müllegger unter Tel.: 0664/3738682 oder unter klar@feenergiereich.at.

Zur Sache: 
GartenKinder 2021 für 3 bis 10-Jährige mit Begleitperson
Ort: Poitschach bei Feldkirchen (gegenüber Firma Schnitzer)
Materialkostenbeitrag: 5 Euro pro Kinde (Jause und Getränke bitte selber mitbringen)
Max. 15 Kinder pro Workshop
Uhrzeit: 14.30 bis 17 Uhr
Anmeldung unter Tel.: 0664/3738672 (Elke Müllegger)
klar@feenergiereicht.at

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen