Kneippianer auf großer Fahrt

Die Kneippianer aus Feldkirchen holten sich jede Menge Impressionen und Kraft auf dem Magdalensberg
  • Die Kneippianer aus Feldkirchen holten sich jede Menge Impressionen und Kraft auf dem Magdalensberg
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

FELDKIRCHEN (fri). Der Kneipp-Aktiv-Club Feldkirchen hat über 70 Mitglieder, die dem Verein schon sehr lange die Treue halten und als aktive Kneippianer in dieser Zeit auch präventiv für ihre Gesundheitsvorsorge tätig waren. In den Jahren 2016/2017 konnten zahlreiche Jubiläen – über einen Zeitraum von 20, 25, 30, 35, 40, 45, 50 und sogar 55 Jahren – gefeiert werden. Nun wurden die langjährigen Mitglieder zu einem Ausflug auf den Magdalensberg eingeladen.

Kirche besichtigt

Nach dem Besuch des archäologischen Parks am Magdalensberg kehrte die Gruppe zum gemeinschaftlichen Miteinander, zum Rückblick über gemeinsame Aktivitäten und zur Stärkung in das Gipfelhaus ein.
Anschließend wurde die spätgotische Kirche, welche der heiligen Helena und Maria Magdalena geweiht ist, besichtigt und nach einem herrlichen Rundblick über das schöne Kärntnerland kehrten die treuen Kneippianer, welchen von Obfrau Renate Dielacher besondere Wertschätzung und Anerkennung für ihre Regsamkeit entgegengebracht wurde, nach Feldkirchen zurück.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen