Alles zum Thema Kneipp Aktiv Club

Beiträge zum Thema Kneipp Aktiv Club

Leute
Bgm. Karl Fadinger, Kneipp-Vorsitzende Waltraud Ruth, Univ.-Prof. Manfred Walzl (v.l.).
8 Bilder

Vortrag
Mit dem Kneipp-Aktiv-Club schläft man besser

ST. MICHAEL. Einen überaus informativen Vortrag über das „Risiko Schlafstörungen“ hielt Univ.-Prof. Manfred Walzl auf Einladung der Kneipp-Aktiv-Clubs im Gemeindesitzungssaal St. Michael.  Walzl ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, er leitet die Schlafmedizin an der Grazer Nervenklinik. Digitale Schlafstörer Schlafstörungen nehmen, bedingt durch unsren Lebensstil und den digitalen Stress, mittlerweile weltweit den ersten Platz der Gesundheitsstörungen ein. 93 Prozent der Menschen...

  • 19.03.19
Lokales
Kneipparzt Hans Gasperl, Apotheker Reinhard Kosch, Obfrau Regina Zumpf und Bürgermeister Klaus Gerzer (v.l.).

Neue Obfrau
Regina Zumpf leitet Kneipp-Aktiv-Club

Reinhard Kosch übergab nach sieben Jahren das Vereins-Staffelholz WEYREGG. Apotheker Reinhard Kosch hat kürzlich die Leitung des Kneipp-Aktiv-Clubs Weyregg zurückgelegt. In den vergangenen sieben Jahren hat er als Obmann mehr als 100 Veranstaltungen zu Gesundheitsthemen aus den Bereichen der fünf Kneipp-Säulen ermöglicht. Ein Höhepunkt war die Errichtung der "Weyregger Wasser Roas", ein Themen- und Erlebnisweg von Weyregg nach Alexenau, der heuer bereits das fünfjährige Bestehen feiert....

  • 20.02.19
Lokales
<f>Aktiv gegen Parkinson:</f> Walter Ondrich aus Leoben.

Selbsthilfegruppe in Leoben
"Einen Schritt vor Parkinson sein“

Walter Ondrich hat in Leoben eine Parkinson-Selbsthilfegruppe gegründet – unterstützt vom Kneipp Aktiv Club. LEOBEN. Rund 20.000 Menschen sind in Österreich von Morbus Parkinson betroffen – mehr Männer als Frauen. Die Krankheit ist vorerst nicht heilbar und auch die Ursache steht noch nicht endgültig fest. Häufig treten die Symptome zwischen dem 50. und 60. Lebensjahr auf, aber auch junge Menschen unter 40 Jahren können an Parkinson erkranken. Morbus Parkinson, früher als Schüttellähmung...

  • 19.02.19
Gesundheit
Präsident Georg Jillich (Österr. Kneippbund) mit Vorstand Kneipp Aktiv-Club Mürz: Karin Pöltl, Brigitte Feldhofer, Maria Rinnhofer, Elisabeth Koudelka und Gertraud Mühldorfer, v.li.
2 Bilder

Gesundheit - Wohlfühlen
Kneipp Aktiv-Club Mürz sorgt für Wohlbefinden

Der Kneipp Aktiv-Club Mürz ist einer von 200 Clubs in Österreich, die das Gedankengut von Pfarrer Sebastian Kneipp weitertragen. In einer Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes im Haus der Begegnung informierte der Präsident des österreichischen Kneippbundes, Georg Jillich, über die Tätigkeitsschwerpunkte, die sich in fünf Säulen "Wasser, Heilkräuter, Ernährung, Lebensordnung und Bewegung" aufteilen. Die wiedergewählte Vorsitzende Maria Rinnhofer präsentierte das Halbjahresprogramm....

  • 05.02.19
Lokales
<f>Bewegungsangebot</f> wird mit Kursleiterinnen Michaela Huber, Ulrike Sommer und Manuela Jordan (v.li.) erweitert

Fit & Aktiv
Feldkirchen: Kneipp Verein bietet vier neue Kurse an!

Der Kneipp-Aktiv-Club Feldkirchen startet zusätzlich zum laufenden Bewegungsprogramm mit vier neuen Kursen. FELDKIRCHEN (fri). Bewegung ist eine der Säulen, auf denen der Kneipp-Gedanke basiert. Immer wieder wird das etablierte Programm erweitert und Neuheiten, die dem Trend der Zeit entsprechen, haben Platz. "Der Kneipp-Aktiv-Club startet zusätzlich zum bereits laufenden Bewegungsprogramm mit vier neuen Kursen", sagt die Obfrau des Kneipp-Aktiv-Clubs Feldkirchen, StR Renate Dielacher. "In...

  • 10.01.19
Lokales
Stadtrat a.D. Harald Tischhardt, Kneipp-Generalsekretär a.D. Siegfried Ruth, Kneipp-Vorsitzende Waltraud Ruth, Kneipp-Präsident Georg Tillich, Gemeinderat Reinhold Metelko (v.l.)
15 Bilder

Aktiv Club Leoben: Kneipp bewegt Menschen

Die Mitglieder der drei Kneipp Aktiv Clubs im Bezirk Leoben wählten einen neuen Vorstand. LEOBEN. Seit 120 Jahren gibt es in Leoben die Kneipp-Bewegung, das Interesse für die fünf Säulen von Pfarrer Sebastian Kneipp – Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Lebensordnung – ist nach wie vor groß. In den drei Kneipp Aktiv Clubs in Leoben, St. Michael und St. Stefan werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, vom mentalen Training über Gymnastikrunden bis zu Workshops über...

  • 17.11.18
Lokales
Gemeinderat Reinhold Metelko mit Kneipp-Club-Vorsitzender Waltraud Ruth beim Ausfüllen der Beitrittserklärung

Kommentar
Kneipp sorgt für Bewegung

Ein gesundes Leben im Einklang mit der Natur führen und auf diese Art aktiv vorbeugen und Heilung finden. Diesen ganzheitlichen Ansatz hat "Kräuterpfarrer" Sebastian Kneipp vor 150 Jahren zur Grundlage seiner umfassenden Heilverfahren gemacht – mit Erfolg. Der rege Interesse für die Mitgliederversammlung der drei Kneipp-Aktiv-Clubs im Bezirk – Leoben, St. Stefan und St. Michael – hat gezeigt, dass der Kneipp-Gedanke auch heute noch eine sehr große Bedeutung hat. Vielleicht sogar mehr denn je....

  • 17.11.18
Lokales

Gewichtsreduktion mit Kneipp in Leibnitz

Der Kneipp Aktiv-Club Leibnitz lädt ab Montag, dem 1. Oktober an jeweils zehn Abenden um 19 Uhr zum Seminar über dauerhafte Gewichtsreduktion ein. Die Veranstaltung findet in der NMS 2 in Leibnitz (Karl Morre Gasse) statt. Die Ziele sind es, das Körpergewicht und den Körperfettanteil langfristig zu reduzieren und zu einem gesünderen Lebensstil zu finden. Als Gruppenleiterin ist Johanna Marbler im Einsatz. Infos und Anmeldung bei Johanna Marbler unter der Nummer 0676/6794655 (ab 17 Uhr) oder...

  • 18.09.18
Sport

Wirbelsäulengymnastik in Leibnitz

Der Kneipp-Aktiv-Club lädt wieder alle Interessierten zu folgenden Kursen ein: Wirbelsäulengymnastik für Frauen: ab Dienstag, dem 11. September um 18 Uhr im Turnsaal der NMS 2 LeibnitzWirbelsäulengymnastik für Frauen: Ab Mittwoch, dem 19. September um 19 Uhr im Turnsaal der NMS 2 LeibnitzWirbelsäulengymnastik für Männer: Ab Montag, dem 24. September um 18 Uhr im Turnsaal der NMS 2 LeibnitzFaszientraining: Ab Montag, dem 17. September um 19 Uhr im Turnsaal der NMS 2

  • 04.09.18
Gesundheit
10 Bilder

11. Kneippfest in Eberstein

11. Kneippfest in Eberstein Die Freunde des Wassertretens trafen sich am Grabenköhler. Es war ein sehr schönes Fest umrahmt von der Familie Rysava aus Brünn, die mit Gesang und Gitarre die Messe von Dr. Sergius Duru fantastisch gestalteten. Ein Höhepunkt war auch die Uraufführung des Kirchen-Liedes Jesus lieber Jesus von Rosalinde Tessmann. Auch der Komponist Viktor Vallant war samt Familie aus dem Lavanttal angereist. Annemarie Warl, Therese Sunitsch und Monika Brantner gossen in...

  • 15.08.18
  •  1
Lokales
Körbe voller Kräuterbuschen werden gesegnet.

Kräuterbuschen zu Maria Himmelfahrt

MONDSEE. Ein, zwei Tage vor Maria Himmelfahrt pflücken die Mitglieder des Kneipp Aktiv-Clubs Mondsee Kräuter im ganzen Mondseeland und binden diese zu kunstvollen Sträußen. Am 15. August werden die Kräuterbuschen dann bei den Messen in der Kirche Maria Hilf und in der Basilika gesegnet und im Anschluss verkauft. Der Erlös fließt jedes Jahr einer karitativen Verwendung zu.

  • 07.08.18
Lokales
Die Wandersleute vom Kneipp Aktiv-Club Schwanberg waren in Wielfresen dem Eklogit auf der Spur.

Eklogit-Wanderung des Schwanberger Kneipp Aktiv-Club

Kneipp Aktiv-Club Schwanberg besichtigte die Gesteinswelt Wielsfresen. SCHWANBERG. Die monatliche Wanderung des Schwanberger Kneipp Aktiv-Clubs führte kürzlich ins Tal der Weißen Sulm. Anton Gutschi führte die Gruppe in die Gesteinswelt Wielfresen beim ehemaligen Gemeindeamt und erklärte am „Geosteig Hohlfelsen“ die dort reichlich vorhandene, mineralogische Vielfalt mit dem Schwerpunkt Eklogit. Ausgeklungen ist der Ausflug im „Alpengasthof Strutz“, wo das Gesehene besprochen und Fragen noch...

  • 31.07.18
  •  1
Lokales
3 Bilder

Kneipp-Ausflug in Waldviertler Pilzgarten

ZWETTL. Ein ganz besonderer Halbtagesausflug stand für den Kneipp Aktiv-Club Zwettl auf dem Programm. 35 Personen besuchten den „Waldviertler Pilzgarten“ der Familie Wurth in Mistelbach bei Großschönau. Dort werden schon seit über 30 Jahren Speise- und Heilpilze, wie z.B. Shiitaki, Taubenblaue Austernseitlinge, Gelbe Austernseitlinge etc. auf Holzstämmen gezüchtet. Während der sachkundigen, einstündigen Führung im idyllisch gelegenen Pilzgarten erfuhren wir, dass diverse Pilzarten auch zu...

  • 18.07.18
Sport

Aktiv sein im Kneippclub

GÄNSERNDORF. "Das Anliegen des Kneipp-Aktiv-Clubs Gänserndorf ist es, das Gesundheitsbewusstsein zu fördern – als uneigennütziger Partner. Unser Verein hat als Grundsatz fünf Säulen: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensfreude/Lebensordnung." Im Einklang mit der Natur zu sein, sei vielen wichtig. Daher werden monatliche Wanderungen angeboten, eine Wanderwoche in Gastein sowie eine Winterwoche  in Bad Mitterndorf. Im Sommer wird monatlich geradelt. Es gibt eine wöchentliche...

  • 17.07.18
Gesundheit
Kindergartenhelferin Martina Moser bringt das Kneippen schon den jüngsten Weyreggern näher.
2 Bilder

Gesund bleiben dank vieler Vereinsaktivitäten

WEYREGG (rab). "Wir möchten Begeisterung für Gesundheitsprävention wecken", sagt Reinhard Kosch. Der Apotheker ist seit acht Jahren Obmann des Kneipp Aktiv Clubs Weyregg. "Die Menschen sollen auf ihre Gesundheit achten, bevor ein Problem entsteht." Eines der größten Projekte, das der 80 Mitglieder starke Verein in den vergangenen Jahren umgesetzt hat, ist die "Weyregger Wassser Roas". "Mithilfe von Leader-Förderungen haben wir die Rastplätze erneuert, Schautafeln aufgestellt und den...

  • 11.07.18
Lokales
Beim Ausflug des Kneipp Aktiv-Clubs Schwanberg vor der burgenländischen Blaudruckerei.

Kneipp Aktiv-Club Schwanberg machte sich über Blaudruck schlau

Die Mitglieder des Kneipp Aktiv-Clubs Schwanberg machten einen Ausflug ins Burgenland. SCHWNABERG. Der Kneipp Aktiv-Club Schwanberg startete am Samstag, den 23. Juni, früh morgens zu seiner jährlichen Tagesfahrt. Der Bus brachte die Gesellschaft diesmal nach Steinberg ins Burgenland zu einer „Blaudruckerei“, die Stoffe für Tücher, Schürzen und ähnliche Textilien in schönes Indigoblau färbt. "Davon gibt es nur noch zwei in ganz Österreich", erklärte der Besitzer ausführlich auch zum Verfahren....

  • 28.06.18
Lokales
Wassertreten: Vorstandsmitglied Horst Hainzl vom Kneipp Aktiv-Club Klagenfurt zeigt das Wassertreten im Reifnitzbach

Das Lebenselixier ist Wasser

Kneipp Aktiv-Club Klagenfurt: Mit Wasseranwendungen kann die Gesundheit verbessert werden. KLAGENFURT (lmw). Wasser spielt in vielerlei Hinsicht eine überaus wichtige Rolle in unserem Leben. Sebastian Kneipp ist heute noch sehr berühmt für seine Wasser- und Kräuterkuren. Viele Menschen identifizieren sich mit seinen Lehren aus dem 19. Jahrhundert und wenden diese heute noch erfolgreich an. Der Kneipp Aktiv-Club Klagenfurt ist angelehnt an Sebastian Kneipp und beschäftigt sich mit den Bereichen...

  • 27.06.18
Gesundheit

Kräuter am Wegesrand

Frau STR Ingeborg Pelzelmayer konnte am 10. Mai 2018 beim Kneipptag, der jedes Jahr zum Geburtstag von Pfarrer Sebastian KNEIPP stattfindet, viele Besucher zur Kräuterwanderung des Kneipp Aktiv Clubs Mistelbach begrüßen. Fachkundig informierte der Kräuterpädagoge Markus Dürnberger über verschiedene Kräuter am Wegesrand, beantwortete viele Fragen und gab hilfreiche Tipps für den Alltag. Die gemütliche Nachbesprechung fand beim Heurigen in der Winzerschule statt.

  • 10.05.18
Lokales
Herta Kerschbaumer, Obfrau Maria Lechner und Bgm. Rupert Dworak im Kräutergarten des Kneipp-Clubs Ternitz.

Zeit zum „Garteln“

Der Ternitzer Kneipp-Aktiv-Club setzt auf die besondere Wirkung von Heilkräutern. Mit einem Streifzug durch den Kneipp-Kräutergarten startete der Kneipp-Aktiv-Club Ternitz den Kneipptag 2018. Kräuterexperten berieten die Interessenten, und es gab die Möglichkeit vom vereinseigenen Kräutergarten beim Herrenhaus Küchenkräuter anzukaufen. Heilkräuter wecken Wohlbefinden, und erzeugen für Aufstriche und Getränke eine erfrischende Wirkung. Darüber konnten sich die zahlreichen Besucher in...

  • 27.04.18
Leute
Bezirkswettbewerb an der Polytechnischen Schule: Die Lehrkräfte und Sponsoren mit den erfolgreichen Schülern in Scheibbs.

Erfolgreiche Schüler wurden nun am Poly Scheibbs geehrt

Bezirkswettbewerb wurde an der Polytechnischen Schule in Scheibbs ausgetragen. SCHEIBBS. Die Lehrkräfte und Sponsoren Doris Pirringer-Groll, Johann Pöcksteiner, Direktorin Edda Taschler, Stadtrat Martin Luger, Walter Kraus, Andreas Steinmetz, Karl Czurda, Dietmar Winterpfeffer, Roman Zehetner, Direktorin Waltraud Brandtner, Robert Heindl und Christoph Prommer gratulierten den talentierten Poly-Schülern Simon Hirtl, Fabian Ramharter, Florian Pfeiffer, Manuel Schrittwieser, Adrian Stiefsohn,...

  • 23.04.18
  •  2