50 Euro Förderung für Radanhänger

Land Salzburg und Regionalverband fördern im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion in der Region des Seenlandes gekaufte Lasten- oder Kinder-Transportanhänger.
  • Land Salzburg und Regionalverband fördern im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion in der Region des Seenlandes gekaufte Lasten- oder Kinder-Transportanhänger.
  • Foto: Regionalverband Salzburger Seenland.
  • hochgeladen von Kathrin Hagn

FLACHGAU (kha). Mit einem Betrag von 50 Euro unterstützt der Regionalverband Salzburger Seenland in Kooperation mit dem Land Salzburg auch heuer wieder den Ankauf von Fahrradanhängern. Ziel der Aktion ist es, einen größeren Anreiz für den Umstieg vom PKW auf das Fahrrad zu liefern und Transportwege, die sonst mit dem Auto gefahren werden, auf "zwei Räder" zu verlagern. Dadurch soll in der Klima-und Modellregion nicht nur die Umwelt entlastet, sondern auch die Gesundheit gefördert werden.

60 mal Förderung

Bis zu 60 mal kann von April bis Oktober 2018 die Förderung vergeben werden, deren Höhe  mit € 50,-- oder maximal 33% des Kaufpreises festgelegt ist. Eine weitere Bedingung für den Erhalt der Förderung ist Regionalität: Der Anhänger muß bei einem Händler in der Region des Salzburger Seenlandes gekauft werden. Internetkäufe oder Gebrauchtgegenstände fallen nicht in das Förderprogramm. Das Ansuchen kann mit einem Antragsformular,(www.rvss.at) eingereicht werden, beizulegen ist  die Originalrechnung des Anhängers. Der Betrag wird dann überwiesen. Über die Förderung des Seenlandes hinaus, vergibt auch die Gemeinde Seekirchen noch einen Zuschuß.



____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen