Mehr als eine Wanderung – 10 Jahre "Via Nova"

Bei einer Wanderung zu sich selbst finden können Pilger auf der "Via Nova".
2Bilder
  • Bei einer Wanderung zu sich selbst finden können Pilger auf der "Via Nova".
  • Foto: Verein Europäischer Pilgerweg
  • hochgeladen von Melanie Kogler

FLACHGAU (mek). Ein Pilgerweg, der sowohl zur eigenen Seelenlandschaft als auch in die Natur hinausführt, war die Idee des österreichischen His- torikers Hans Spatzenegger. Heuer feiert die "Via Nova" ihr zehnjähriges Bestehen. Der Pilgerweg ist mittlerweile auf 56 Gemeinden aus Salzburg angewachsen und umfasst 1.200 Wegkilometer. Der Verein Europäischer Pilgerweg und die Gemeinden laden von 16. bis 26. September zu Pilgerwanderung und einem Fest mit ökumenischer Andacht ein.

Bei einer Wanderung zu sich selbst finden können Pilger auf der "Via Nova".
Der erfahrene Pilgerwegbegleiter Franz Muhr wird die Wanderung begleiten.
Autor:

Melanie Kogler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.