St. Gilgen
Verkehrseinschränkung bei Zinkenbachbrücke

Vom 6. April bis zum 9. Juli für wird in St. Gilgen die Zinkenbachbrücke (im Bild) umgebaut und die Bundesstraßenunterführung Langgasse saniert. Der Verkehr auf der B158 wird in diesem Zeitraum einspurig geführt.
  • Vom 6. April bis zum 9. Juli für wird in St. Gilgen die Zinkenbachbrücke (im Bild) umgebaut und die Bundesstraßenunterführung Langgasse saniert. Der Verkehr auf der B158 wird in diesem Zeitraum einspurig geführt.
  • Foto: Land Salzburg
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Wegen der Brückensanierung auf B158 in St. Gilgen ab 6. April wird während der Bauarbeiten die Fahrbahn einspurig mittels Ampelregelung geführt.

ST. GILGEN.  Vom 6. April bis zum 9. Juli wird in St. Gilgen die Zinkenbachbrücke umgebaut und die Bundesstraßenunterführung Langgasse saniert. Der Verkehr auf der Wolfgangsee Straße wird deshalb in dieser Zeit einspurig mittels Ampelregelung geführt und in Hauptverkehrszeiten morgens und abends zusätzlich händisch geregelt.

Vier Nächte total gesperrt

Bei der Zinkenbachbrücke werden unter anderem die Fahrbahnübergänge und Brückenlager saniert. Dafür werden auch vier nächtliche Totalsperren erforderlich sein. Die Sperrtermine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Während der Sperren wird der Verkehr über die angrenzenden Gemeindestraßen umgeleitet. An der Unterführung Langgasse wird eine Generalinstandsetzung durchgeführt.
Das könnte dich auch interessieren....

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen