Großzügige Spende
2.000 Kilometer gelaufen bei Corona Challenge

Hannes Bruncic, Gerhard Bayerhammer, Günther Strauß, Bürgermeister Michael Schwarzmayr
  • Hannes Bruncic, Gerhard Bayerhammer, Günther Strauß, Bürgermeister Michael Schwarzmayr
  • Foto: USC Mattsee
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Nachdem vorzeitigen und offiziellen Ende der Fussball-Meisterschaft ging der USC neue Wege und rief die Corona Challenge ins Leben. Gewertet wurde einzeln als auch ein Teambewerb.

MATTSEE. Knapp 2.200 km lief der USC für eine soziale Spende. Ende Juni  konnten 500 Euro an die Flachgauer Tafel, im Sportheim Mattsee, überreicht werden. Trainer Hannes Bruncic: „Ein Sportler benötigt Wettbewerb und Messbarkeit. Der Fussballer den Teamgeist. Deshalb hatte ich diese Idee und es zogen alle voll mit. Ein super Leistung der Jungs - Chapeau!“

Flachgauer Tafel 

Günther Strauß bedankte sich für die großzügige Unterstützung und Bürgermeister Michael Schwarzmayr gratulierte zum erfolgreichen Projekt. Die Flachgauer Tafel stellt eine Brücke des Ausgleichs zwischen Überfluss und Mangel dar. Die Ware wird verteilt an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte. Den Betrag von 500 Euro stellte die Brandschutzfirma Bayerhammer zur Verfügung.
Das könnte Sie auch interessieren

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen