Sieg gegen Bozen
Aufstiegskampf für den ASKÖ Seekirchen im Faustball

Angreifer Leo Scheidler punktete eindrucksvoll.
  • Angreifer Leo Scheidler punktete eindrucksvoll.
  • Foto: ASKÖ Seekirchen
  • hochgeladen von Bettina Buchbauer

Das Faustball-Team des ASKÖ Seekirchen nimmt den Kampf um den Aufstieg nach einem Sieg wieder auf.

BOZEN/SEEKIRCHEN. Nach zuletzt zwei Niederlagen im Faustball gegen die direkten Aufstiegskonkurrenten Kremsmünster und Ottensheim gewannen die Männer des ASKÖ Seekirchen in Südtirol gegen den Tabellenführer SSV Bozen. Die Südtiroler verlieren damit die Tabellenführung an Kremsmünster, die Flachgauer überholen Münzbach und liegen mit Platz vier wieder auf einem Aufstiegsplatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen