Mehr als 1.600 Starter beim Jubiläum der Eddy-Merckx-Classic

Mit mehr als 1.600 Startern wurde heuer zum Zehn-Jahres-Jubiläum ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.
9Bilder
  • Mit mehr als 1.600 Startern wurde heuer zum Zehn-Jahres-Jubiläum ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.
  • Foto: Franz Neumayr
  • hochgeladen von Manuel Bukovics

FUSCHL (buk). Mit einem Rekordstarterfeld ist die Eddy-Merckx-Classic heuer in ihr Jubiläumsjahr gestartet. Vor zehn Jahren wurde das Radrennen erstmals abgehalten. Insgesamt sind heuer mehr als 1.600 Starter – darunter elf Rennrad-Legenden – angetreten. Dass diese noch immer vorne mitfahren können, haben Maurizio Fondriest und Francesco Moser bewiesen, die in den Klassen "Grand Masters" auf der Mittleren Strecke und bei den "Senior Grand Masters" auf der Kurzstrecke je den Tagessieg einfahren konnten.

Rennen über drei Distanzen

In der Gesamtwertung aller Klassen triumphierte bei den Herren Christian Oberngruber aus Oberösterreich. Er legte die Distanz über 169 Kilometer in einer Zeit von 4:41.41,1 Stunden zurück. Bei den Damen gewann die lange Strecke die Tirolerin Nadja Prieling in 5:05.16,9. Die Mittelstrecke über 106 Kilometer sicherte sich Alexander Schrangl mit 2:53.25,4, nei den Damen gewann Marina Neudecker aus Ainring in 3:00.09,3. Franz Fembacher schaffte den Sieg auf der Kurzstrecke. Er bewältigte die 63 Kilometer in 1:45.17,2. Bei den Damen jubelte hier Susanne Bruckbauer aus Munderfing, die 2:02.48,6 Stunden benötigte.

20.000 Euro für die Charity

Bereits am Samstag ist die Charity-Ausfahrt zugunsten Wings for Life über die Bühne gegangen. Neben den elf Legenden nahmen daran unter anderem auch Handbiker, TVB-Fuschl-Obfrau Gundi Schirlbauer und SLT-Geschäftsführer Leo Bauernberger teil. Insgesamt kamen dabei 20.000 Euro für den guten Zweck zusammen.

Autor:

Manuel Bukovics aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.