Mercedes Benz
Neue Führung bei Mercedes-Benz Österreich

Wolfgang Karl Bremm kommt von Stuttgart nach Eugendorf.
  • Wolfgang Karl Bremm kommt von Stuttgart nach Eugendorf.
  • Foto: Mercedes-Benz
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Ab Juli wird Wolfgang Karl Brehm neuer CEO der Mercedes Zentrale in Eugendorf. 

EUGENDORF. Kaum eröffnet, wird das neue Headquarter von Mercedes-Benz auch einen neuen Geschäftsführer erhalten: Mit 1. Juli wird Wolfgang Karl Bremm neuer CEO von Mercedes-Benz in Österreich. Der Deutsch-Luxembourger Bremm leitet derzeit in Stuttgart das Strategische Produktmanagement von Mercedes-Benz Cars. Der bisherige CEO Marc Boderke wird in einer Job Rotation diese Stelle ab 1. Juli antreten.


Karriere im Unternehmen

Wolfgang Karl Bremm trat bereits 1997 in die Daimler AG ein. Nach diversen Stationen bei Mercedes-Benz Trucks, im After-Sales und im Produktmanagement der C-Klasse war er von 2013 bis 2016 als CEO für Mercedes-Benz in Luxembourg tätig. 2016 übernahm er die Position als Head of Strategic Product Management, Connected Services & Market Research. In dieser Funktion war Bremm unter anderem für die Konzeption und Einführung des erfolgreichen Infotainment-Systems MBUX verantwortlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen