29.01.2018, 13:00 Uhr

d` SauBern heizten beim Musikerball in Berndorf ein

Gemeinsam klatschten Bernadette Ober und Josef Guggenberger.
Die eigene Band der örtlichen Musikkapelle sorgte in Berndorf für einen heißen Tanzabend.
BERNDORF (schw). Tracht war beim Musikerball der Trachtenmusikkapelle in der Mehrzweckhalle obligat. Spannend war das Schätzspiel um die Frage "Wie viele Nutz- oder Haustiere haben die Musiker?" Als Gewinner wurden Robert und Claudia Haberl ermittelt, die sich über eine Abendunterhaltung mit der Band d` SauBern freuen konnten. "Entstanden ist die Band aus der Trachtenmusikkapelle Berndorf. Heuer spielt die Band erstmals am Musikerball", freute sich Kapellmeister Hubert Schweigerer über die Stimmung und gute Laune, die von der 13-köpfigen Formation auf das Publikum übersprang. Auf die Tanzfläche begaben sich unter anderen Bürgermeister Josef Guggenberger Hornistin Bernadette Ober, die Marketenderinnen Eva Doppler und Verena Maislinger sowie die Chefinnen der Landjugend-Lederhosen-Party Evelyn Steindl, Sandra Kreiseder und Caroline Stumvoll. Abgetanzt und gerockt wurde bis weit nach Mitternacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.